Agrarnachrichten
Getreidepreise
Kurse für Weizen und Mais sowie Sojabohnen und Raps geben deutlich nach. (c) elypse - fotolia.com
08.03.2020

Ausbreitung des Coronavirus drückt Getreidepreise

Paris / Chicago / London - Die Futures für Getreide und Ölsaaten in Paris und Chicago haben sich aufgrund der Ausbreitung der Coronavirusinfektionen in den vergangenen Wochen deutlich verbilligt.  weiter »

Verwandte Nachrichten

26.05.2021 

Mais im Zweitfruchtanbau: Eher eine Randerscheinung?

20.05.2021 

Größte Anbaufläche für Hafer seit 1990 in Brandenburg

19.05.2021 

Auf 47 % der Getreideanbaufläche steht 2021 Winterweizen

03.05.2021 

Landwirte im Norden bauen wieder mehr Weizen und Gerste an

03.05.2021 

Hafer: Nischenprodukt auf deutschen Äckern?

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.