Agrarnachrichten
Schweinegesundheit in Gefahr In Corona-Zeiten jagt Bauern immer auch noch eine andere Seuche Angst ein: die Afrikanische Schweinepest. Sie kann viele Hausschweine dahinraffen. In Rheinland-Pfalz könnte sie jederzeit ausbrechen. Das Land wappnet sich dagegen mit Drohnen, Hundeschutzwesten und Zäunen. (c) proplanta 16.03.2020

Mit Drohnen und Hundeschutzwesten gegen Afrikanische Schweinepest

Mainz - Das besonders für alte und kranke Menschen gefährliche Coronavirus macht Sorgen. Gleichsam im Windschatten davon setzt die für Tiere hochansteckende Afrikanische Schweinepest ihren Zug um die Welt fort - mit Drohnen, Hundeschutzwesten und Elektrozäunen versucht sich Rheinland-Pfalz dagegen zu rüsten.  weiter »

Verwandte Nachrichten

01.07.2014 

Antibiotika-Meldepflicht für Tierhalter startet

24.11.2014 

Ornithologe zu Geflügelpest: Nicht alles auf Wildvögel schieben

21.12.2012 

Rinder-Tuberkulose im Allgäu entdeckt

29.06.2018 

Flyer im Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest

17.01.2014 

Keine weiteren Tiere an BSE erkrankt

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.