Agrarnachrichten
Mischfutterproduktion (c) UFOP 18.03.2020

Mehr gentechnikfreies Rapsschrot im Mischfutter bei rückläufiger Produktion

Berlin - Die Verwendung von Ölschroten aus Raps und Sojabohnen zur Futtermittelherstellung ist zwar in den vergangenen vier Jahren gesunken, der Anteil von Rapsschrot aber gewachsen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

13.01.2013 

Eiweißfuttermittel aus Biokraftstoffproduktion

08.07.2018 

Landwirte verfüttern so viel Raps- und Sonnenblumenschrot wie nie

26.02.2013 

Eiweißstrategie als Standbein für die Landwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern

07.01.2011 

Dioxinverseuchte Fette schon länger in Tierfutter

05.10.2009 

Sehr geringer Mykotoxinbefall der Futtergetreideernte

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.