Agrarnachrichten
Schweine in Gefahr Die Angst vor der Afrikanischen Schweinepest ist durch das neuartige Coronavirus etwas verdrängt worden. Aber die Gefahr ist nach wie vor da. (c) proplanta 24.03.2020

Gefahr der Schweinepest-Einschleppung weiter hoch

Potsdam / Warschau - Die Gefahr einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) aus Westpolen ist nach Einschätzung des Verbraucherschutzministeriums in Brandenburg weiter hoch.  weiter »

Verwandte Nachrichten

08.06.2018 

Gesetzesnovelle stärkt Vorkehrungen gegen Afrikanische Schweinepest

07.09.2009 

Richtfest am Hochsicherheitsbau für Tierseuchenforschung

15.11.2012 

Schmallenberg-Virus hemmt Export der Tierzüchter

28.05.2016 

Thüringen: Zwei Drittel der Betriebe auf Rinderherpes untersucht

16.03.2020 

Mit Drohnen und Hundeschutzwesten gegen Afrikanische Schweinepest

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.