Agrarnachrichten
K+S K+S will geplanten Verkauf des amerikanischen Salzgeschäfts durchziehen. (c) K+S Aktiengesellschaft 08.05.2020

K+S: Verkauf des amerikanischen Salzgeschäft wie geplant - Dividende für 2019 gekürzt

Kassel/Unterbreizbach - Der Dünger- und Salzproduzent K+S sieht sich trotz der Corona-Krise bei dem zum Schuldenabbau geplanten Verkauf des amerikanischen Salzgeschäfts auf Kurs.  weiter »

Verwandte Nachrichten

18.09.2014 

Bayer will auf Agrar- und Pharmageschäft fokussieren

03.02.2010 

Amazone weiter auf Kurs

23.02.2007 

Noble gibt für 2006 überzeugendes Jahresergebnis bekannt

10.05.2016 

Claas trennt sich von Beteiligung an Gießereien

12.10.2009 

Bayer CropScience entschlüsselt erstmals das gesamte Genom von Raps

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.