Agrarnachrichten
Corona-Infektionen Schlachthöfe Schon wieder 92 Infektionen in einem Fleischbetrieb. Die Branche mit vielen Subunternehmern und Arbeiter-Sammelunterkünften ist von Corona-Ausbrüchen besonders betroffen. Der Arbeitsminister will dagegen vorgehen. (c) contrastwerkstatt - fotolia.com 18.05.2020

Regierung berät über strengere Regeln für Schlachthöfe

Berlin - Angesichts der Corona-Ausbrüche in verschiedenen Fleischbetrieben berät die Bundesregierung über strengere Regeln für die Branche.  weiter »

Verwandte Nachrichten

28.08.2015 

Neues Bio-Recht muss für Höfe praktikabel sein

31.05.2016 

Staatsregierung macht Druck zur Reduzierung der Milchmenge

19.06.2019 

Schlachtung kranker Tiere ist kein Kavaliersdelikt

06.12.2010 

Hände weg von der Drittellösung!

20.01.2020 

Tierwohl braucht schnelleres Baurecht für Landwirte

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.