Agrarnachrichten
Babymilch In der Muttermilch einer mit Sars-CoV-2 infizierten Frau haben Forscher das Erbgut der Viren nachgewiesen. Unklar ist aber, ob ihr ebenfalls erkranktes Kind sich tatsächlich darüber angesteckt hat. (c) proplanta 23.05.2020

Erstmals neues Coronavirus in Muttermilch nachgewiesen

Ulm - Virologen aus Ulm haben das neue Coronavirus erstmals in der Muttermilch einer an Covid-19 erkrankten Frau nachgewiesen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

24.05.2010 

Bio-Ziegel aus Bakterien, Sand und Urin

22.01.2012 

Bilder von Nahrungsmitteln erzeugen Hunger

17.09.2017 

Bier-Inhaltsstoff Hordenin aktiviert Belohnungszentrum

20.03.2010 

Forscher am Helmholtz Zentrum München definieren Bewertungsmaßstäbe für die Güte von Grundwasser

15.03.2010 

Wie aus Fäkalien blühende Landschaften werden

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.