Agrarnachrichten
Sportwagen Dem Klimaschutz zuliebe sollen ab 2021 für neue Autos mit hohem Spritverbrauch höhere Kfz-Steuern fällig werden. Viele dürften davon wenig merken. Die Branche findet die Vorlage der Bundesregierung so in Ordnung - Umweltschützer dagegen wollen mehr. (c) proplanta 13.06.2020

Automobilbranche bezeichnet neue Kfz-Steuer als fair

Berlin - Für neue Autos mit hohem Spritverbrauch steigt ab 2021 die Kfz-Steuer. Das Bundeskabinett brachte am Freitag in Berlin eine Gesetzesänderung für mehr Klimaschutz auf den Weg, die Bürger dazu bringen soll, sparsamere Pkw zu kaufen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

08.01.2016 

7.800 Anträge auf Liquiditätshilfe

04.05.2011 

Nur eine rentable Land- und Forstwirtschaft kann Vielfalt sichern

18.12.2014 

Landwirte fordern verlässliche Politik

30.11.2007 

Biopatente bereiten Landwirten größte Sorge

28.01.2011 

Aigner will Zulassung von Pestiziden vereinfachen

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.