Agrarnachrichten
Alkoholkonsum Jahr für Jahr trinken die Deutschen weniger Alkohol. In der Corona-Krise fließt nun noch weniger Bier - was nicht heißt, dass die Deutschen ganz auf Alkohol verzichten. (c) proplanta 23.06.2020

Alkoholkonsum durch Coronakrise gesunken

Berlin - Die Deutschen bleiben in der Corona-Krise offenkundig häufiger nüchtern als üblich. In diesem Frühjahr wurde deutlich weniger Alkohol verkauft als sonst.  weiter »

Verwandte Nachrichten

08.02.2010 

Die erste geschrumpfte Butter ist da

27.04.2011 

Kaffee wird immer teurer

25.04.2020 

Müllaufkommen verschiebt sich durch Homeoffice und Frühjahrsputz

30.07.2016 

Anstieg der Verbraucherpreise in den Euro-Ländern bleibt niedrig

12.09.2015 

Wohnraum wird in Deutschland immer teurer

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.