Agrarnachrichten
Schweinepreis VEZG-Notierung Schlachtschweinepreis trotz Tönnies-Ausfall stabil - Keine Versorgungsengpässe bei Schweinefleisch zu erwarten. (c) proplanta 28.06.2020

VEZG-Notierung für Schlachtschweine bleibt mit 1,66 Euro stabil

Bonn - Die Schließung des größten deutschen Schweineschlachthofs der Firma Tönnies in Rheda-Wiedenbrück hat hierzulande bisher zu keinem Einbruch bei den Erzeugerpreisen für Schlachtschweine geführt.  weiter »

Verwandte Nachrichten

12.11.2017 

Stabile Schlachtschweinepreise trotz großem Angebot

07.03.2011 

Schweineangebot kleiner

07.07.2009 

Gesundheit des Schweins managen

07.04.2013 

Preise für Schlachtschweine gesunken

20.03.2019 

VEZG-Preis legt um 7 Cent zu

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.