Agrarnachrichten
Fleischbranche
Der Corona-Ausbruch bei Tönnies hat die Arbeitsbedingungen in der Fleischbranche in den Blickpunkt gerückt - das spüren auch Betriebe in Rheinland-Pfalz. Ein Gewerkschaftsvertreter sieht hierzulande bessere Corona-Schutzkonzepte, aber durchaus auch Probleme. (c) Barbara Pheby - fotolia.com
14.07.2020

Fleischbranche sieht sich nach Tönnies-Skandal am Pranger

Wittlich/Koblenz - Die Auswirkungen des Corona-Ausbruchs beim Tönnies-Fleischkonzern in Nordrhein-Westfalen und die Debatte um Arbeitsbedingungen in der Branche schlagen bis nach Rheinland-Pfalz durch.  weiter »

Verwandte Nachrichten

06.04.2009 

Aktuelle Prognosen zur Welt-Getreideernte

01.07.2013 

Ermittlungen gegen Kontrolleure wegen Bio-Eier-Betrugs

04.04.2020 

Regionale Produkte und Angebote nutzen

18.12.2013 

Preise für Kartoffeln auf Rekordhoch

13.09.2019 

Durchschnittliche Karpfenernte in Sachsen erwartet

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.