Agrarnachrichten
Grundstücksmarkt
Die eigene Scholle mit einem Häuschen darauf scheint in Brandenburg immer beliebter zu werden. Der jüngste Grundstücksmarktbericht liefert den Beweis. Besonders rund um die Bundeshauptstadt wird es teilweise schon eng. (c) proplanta
29.07.2020

Bodenmarkt: Grundstücke in Brandenburg kleiner und rekordverdächtig teuer

Potsdam - Die Umsatzerlöse aus Grundstücksverkäufen in Brandenburg haben mit 7,05 Milliarden Euro im Vorjahr einen Rekordwert erreicht.  weiter »

Verwandte Nachrichten

15.09.2008 

Landwirtschaftliche Absatzförderung auf Prüfstand in Karlsruhe

19.05.2008 

Die aktuelle Lage auf dem Rapsmarkt

20.11.2010 

BWV warnt Mitglieder vor "Gewerbeauskunftsdatenbanken"

20.05.2014 

Kein Schadenersatz für Sprossenhersteller wegen EHEC

21.01.2018 

Weniger Kakao im vergangenen Jahr vermahlen

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.