Agrarnachrichten
Tönnies
15 Firmen ließ der Tönnies-Konzern zuletzt ins Handelsregister eintragen. Normal, um die Einstellung von bisherigen Werkvertragsarbeitern vorzubereiten, sagt ein Sprecher. Die Gewerkschaft NGG hat Zweifel. (c) tönnies
31.07.2020

Tönnies kritisiert neues Gesetz für Fleischbranche

Rheda-Wiedenbrück - Deutschlands größter Fleischverarbeiter Tönnies hat Vorwürfe zurückgewiesen, mit Firmenneugründungen die Abschaffung von Werkverträgen und Leiharbeitern in der Branche ab 2021 umgehen zu wollen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

11.12.2015 

Rückzug von Müller-Milch aus dem US-Markt

11.01.2018 

Südzucker überrascht mit guten Zahlen

07.10.2014 

Weitere Supermarktketten senken Käse-Preise

29.08.2017 

Amazon sagt Supermärkten den Kampf an

10.07.2020 

Schweinemastanlage Haßleben endgültig vom Tisch

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.