Agrarnachrichten
Juliwetter 2020
Ein warmer, erheblich zu trockener und sonnenscheinreicher Juli. (c) proplanta
31.07.2020

Deutschlandwetter im Juli 2020: Sonnig und viel zu trocken

Offenbach - Im Juli befand sich der äußerste Süden Deutschlands oft in schwülwarmer Luft aus dem Mittelmeerraum. Dort entluden sich an manchen Tagen gebietsweise heftige Gewitter und vor allem am Alpenrand regnete es auch mal kräftig.  weiter »

Verwandte Nachrichten

10.02.2020 

Sturmtief Sabine: Die Schäden in Europa im Überblick

11.07.2016 

In Bayern droht Unwetter

21.07.2006 

Sommerhitze hält Deutschland im Klammergriff

23.06.2020 

Bilderbuch-Sommer hält Einzug in Deutschland

16.12.2010 

Rosa Schnee über Stockholm löste Gift-Alarm aus

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.