Agrarnachrichten
Klage gegen Streuobst-Verordnung
Mit einer gemeinsamen Klage beim Verfassungsgerichtshof wollen Naturschutzverbände gegen die umstrittene Streuobstverordnung vorgehen. Ihre Sorge: Viele Obstbäume gelten nach der Verordnung als nicht schützenswert. (c) proplanta
31.07.2020

Naturschutzverbände klagen gegen Streuobst-Verordnung

Hilpoltstein - Gegen die umstrittene Streuobstverordnung haben der Landesbund für Vogelschutz (LBV) und der Bund Naturschutz in Bayern (BN) beim Bayerischen Verfassungsgerichtshof Klage eingereicht.  weiter »

Verwandte Nachrichten

03.12.2008 

3.000 Vorhaben zur Verbesserung der Qualität der Gewässer im Land

25.08.2010 

Gemeinsame Natur, gemeinsame Kultur

26.06.2018 

Großteil der Bayern will mehr Artenschutz

19.12.2015 

Neuer Chef für Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

22.07.2009 

100 Äcker für die Artenvielfalt: Startschuss für bundesweites Agrarprojekt

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.