Agrarnachrichten
Dr. Oetker
Wenn die Gastronomie wegen Corona schließen muss und kaum gefeiert wird, hat das Einfluss auf den Verkauf von Fassbier, Sekt oder Gebäck. Auch Dr. Oetker hat das zu spüren bekommen, kommt aber dennoch glimpflich aus der Krise. (c) proplanta
15.06.2021

Dr.-Oetker-Gruppe verzeichnet leichtes Minus im Corona-Jahr

Bielefeld - Die Dr.-Oetker-Gruppe zieht ein gemischtes Fazit des durch die Corona-Pandemie geprägten Geschäftsjahres 2020.  weiter »

Verwandte Nachrichten

26.07.2021 

Teigwaren-Produktion in NRW nähert sich 10 Millionen Euro-Marke

23.07.2021 

Mitarbeiter von Bäcker K&U bekommen mehr Geld

23.07.2021 

Familienstämme teilen Konzern Dr. Oetker auf

21.07.2021 

Arbeitsminister Heil fordert Ende sachgrundloser Befristung bei Lebensmittel-Lieferdiensten

18.07.2021 

Prosecco-Export aus Italien auf Rekordniveau

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.