Agrarnachrichten
Unwetterkatastrophe
Nach Ansicht von Seehofer sollte die Verantwortung für den Katastrophenschutz weiter bei Ländern und Kommunen liegen. Doch vielleicht sieht das der nächste Bundesinnenminister anders. In einigen Teilen des Landes gibt es derweil wieder kräftige Unwetter. (c) proplanta
27.07.2021

Wenig Klarheit über zukünftigen Katastrophenschutz - Neue Unwetter

Berlin / Erfurt - Nach der verheerenden Unwetterkatastrophe in Westdeutschland soll die Zusammenarbeit von Bund, Ländern und Kommunen beim Katastrophenschutz verbessert werden.  weiter »

Verwandte Nachrichten

25.09.2021 

Erste Fluthilfe-Gelder in NRW kommende Woche ausgezahlt

24.09.2021 

Nimmt Niedersachsen Wölfe ins Jagdrecht auf?

24.09.2021 

Bayern ermöglicht Nutzung von Zwischenfrüchten auf Ökologischen Vorrangflächen

23.09.2021 

Sachsen fördert Hofnachfolgen in der Landwirtschaft

22.09.2021 

Rheinland-Pfalz: Vorrangflächen mit Zwischenfrüchten für Futternutzung freigegeben

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.