Top News

 

Agrarnachrichten
11.08.2021

Kleingartenkolonien: Leerstände durch Corona?

Schrebergarten
Während in großen Städten vor allem bei jüngeren Menschen zuletzt ein Schrebergarten-Boom einsetzte, gibt es bundesweit auf lange Sicht immer weniger Kleingärten. Durch Corona deutet sich nun aber auch im ländlichen Raum ein gegenläufiger Trend an. (c) proplanta

Berlin - Generationenwechsel im Kleingartenwesen: Während die bundesweite Zahl der Kleingärten in den vergangenen Jahrzehnten stetig schrumpfte, entdecken vor allem in Großstädten immer mehr und immer jüngere Menschen den Schrebergarten für sich.

    weiter  

Verwandte Nachrichten

Schlagworte



© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.