Top News

 

Agrarnachrichten
12.03.2022

Globale Agrarmärkte in Unsicherheit: Bauern dürfen mehr Flächen nutzen

Agrarwirtschaft
Erschütterungen des russischen Krieges in der Ukraine reichen weit darüber hinaus - auch bei der Lebensmittelproduktion. Vor allem für ärmere Länder tun sich Unsicherheiten auf. Auch Bauern machen sich Sorgen. (c) proplanta

Berlin - Der Ukraine-Krieg schlägt zusehends auf die globalen Agrarmärkte durch. Preissprünge und drohende Exportausfälle bei Getreide rücken die Ernährungssicherheit in einigen Weltregionen in den Blick.

    weiter  

Verwandte Nachrichten

Schlagworte



© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.