Top News

 

Agrarnachrichten
01.07.2022

Russlands Getreideblockade löst Hungerkrise in Afrika aus

Nahrungsmittelknappheit
Russlands Getreideblockade ist weltweit spürbar. In Afrika wird es jetzt ernst. Eine massive Hungerkatastrophe droht. Die Afrikanische Union drängt Putin, Getreideexporte freizugeben. (c) proplanta

Kapstadt - In Afrika steht die Uhr auf fünf vor zwölf. In der Sahelzone - von Senegal im Westen bis Djibouti im Osten - könnten bald 60 Millionen Menschen hungern.

    weiter  

Verwandte Nachrichten

Schlagworte



© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.