Top News

 

Agrarnachrichten
19.11.2022

Kann ein Atommüll-Endlager wirklich den Naturgewalten trotzen?

Atomenergie
Die Suche nach einem Endlager für den deutschen Atommüll wird länger dauern als geplant. Das Bundesumweltministerium erklärt das mit den «hohen Anforderungen an die Auswahl des Standortes». Doch kann es den angesichts von Klimawandel und Extremwettereignissen überhaupt geben? (c) proplanta

Karlsruhe - Die Erde bebt, Sturzfluten reißen Ortschaften mit sich, dicke Eisschichten verformen die Welt: Kaum zu glauben, dass es angesichts mächtiger Naturgewalten einen Ort geben soll, an dem eine Million Jahre lang 1.900 Behälter mit deutschem Atommüll sicher aufbewahrt werden können.

    weiter  

Verwandte Nachrichten

Schlagworte



© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.