Top News

 

Agrarnachrichten
29.11.2022

Kurz vor Fristende mehrere Einwendungen gegen Lubminer LNG-Terminal

Flüssigerdgas
Schon Donnerstag sollte das LNG-Terminal in Lubmin betriebsbereit sein. Noch bis einschließlich Montag konnten Einwendungen abgegeben werden. Einige lagen schon vor, etwa von der DUH. (c) proplanta

Lubmin - Bis kurz vor Ende der Einreichungsfrist sind 20 Einwendungen gegen die Genehmigung für das in Lubmin entstehende Terminal für Flüssigerdgas eingegangen.

    weiter  

Verwandte Nachrichten

Schlagworte



© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.