Agrarnachrichten
Rinderseuche Im benachbarten Rheinland-Pfalz ist die Blauzungenkrankheit bei Rindern bereits ausgebrochen. Das hat auch für Viehhalter in NRW weitreichende Folgen. Experten raten dringend zur Impfung, um die Tiere vor der Rinderseuche zu schützen. (c) proplanta 27.01.2019

Landwirte wegen Blauzungenkrankheit besorgt

Köln - Nach dem Ausbruch der Blauzungenkrankheit bei Rindern in Rheinland-Pfalz steigt auch bei nordrhein-westfälischen Bauern die Sorge.  weiter »

Verwandte Nachrichten

15.09.2018 

Schweinepest in Belgien - Erhöhte Wachsamkeit notwendig

21.03.2018 

Rinderseuche im Kreis Osnabrück - Sperrbezirk eingerichtet

22.10.2008 

UN: Keine Entwarnung bei Vogelgrippe - aber deutlich weniger Fälle

15.09.2018 

Vorbereitung der Behörden auf die Afrikanische Schweinepest

05.06.2010 

Leitbetrieb 2010 für effektiven Gesundheitsschutz: Boehringer Ingelheim startet wegweisende Initiative

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.