Agrarnachrichten
Rinderseuche Im benachbarten Rheinland-Pfalz ist die Blauzungenkrankheit bei Rindern bereits ausgebrochen. Das hat auch für Viehhalter in NRW weitreichende Folgen. Experten raten dringend zur Impfung, um die Tiere vor der Rinderseuche zu schützen. (c) proplanta 27.01.2019

Landwirte wegen Blauzungenkrankheit besorgt

Köln - Nach dem Ausbruch der Blauzungenkrankheit bei Rindern in Rheinland-Pfalz steigt auch bei nordrhein-westfälischen Bauern die Sorge.  weiter »

Verwandte Nachrichten

07.04.2008 

Tuberkulose in Milchviehbestand im Hochsauerlandkreis festgestellt

16.12.2008 

Tierseuchenkrisenzentrum Niedersachsen - Treffen des Lenkungsstabes in Hannover

14.11.2008 

Erforschung von Tierkrankheiten

24.02.2017 

Schleswig-Holstein BHV1-frei

04.03.2016 

Entwarnung nach Hasenpest in der Oberpfalz

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.