Agrarnachrichten

Treffer: 104604  Seite 1 von 4185   zurück blättern
Erzeugerpreise Weizen Raps Gerste (c) proplanta 13.12.2017

Kassamarkt: Raps bricht um 6-7 EUR/t zur Vorwoche ein, Weizen verliert 1-2 EUR/t, Mais und Gerste blieben stabil »

Rotkäppchen-Sekt (c) porplanta 13.12.2017

2018 Konsolidierung - Sekt wird wohl teurer »

Eurokurs Entwicklung (c) proplanta 13.12.2017

EU-Währung fällt leicht auf 1,1760 USD/EUR - Erhöhung des US-Leitzinses erwartet »

Rohölpreis Brent (c) Georgi Roshkov - fotolia.com 13.12.2017

Brent steigt auf 63,88 USD/Barrel - niedrigere US-Rohölvorräte und Schließung einer schottischen Pipeline »

Rapspreis Entwicklung Matif (c) proplanta 13.12.2017

Rapspreis fällt auf 360,75 EUR/t zurück - Misere beim Palmöl und Exportdruck Kanadas »

Hochwasser 2017 (c) ecomeda medien - fotolia.com 13.12.2017

Land zahlt rund 400.000 Euro Soforthilfen nach Unwettern »

Sojabohnenpreis (c) Lucky Dragon - fotolia.com 13.12.2017

Soja-Frontermin bricht auf 304,87 EUR/t ein: USA senken Prognose für US-Sojabohnenexport wegen Konkurrenz Südamerikas - Sojaschrot fällt um 5 % »

Zollbetrug (c) proplanta 13.12.2017

Nach mutmaßlichem Zollbetrug stellvertretender Landrat suspendiert »

Maispreis Warenterminmarkt (c) proplanta 13.12.2017

Mais-Fronttermin gibt auf 153,00 EUR/t nach: Niedrigere Ernteerwartungen Südamerikas, kleinere US-Maisimporte Chinas - zollfreier Ukraine-Mais ab Januar »

Weizenpreis Warenterminbörse Entwicklung Matif-Weizenpreis (c) proplanta 13.12.2017

Weizenpreis geht auf 161,00 EUR/t herauf - Exporthoffnungen in der EU, Frostprognosen in den USA »

Profiwetter 13.12.2017 Am Wochenende unbeständig mit Schneeschauern teils bis ganz nach unten, 0 bis 5 Grad. Kommende Woche allmählich etwas milder. (c) proplanta 13.12.2017

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 13.12.2017 »

Abschuss Kormorane (c) proplanta 13.12.2017

Abschuss von Kormoranen ist zulässig »

Unwetter Italien Erst Schnee, Eisregen und starker Wind, dann Hochwasser. In Italien macht eine Schlechtwetterfront den Menschen zu schaffen. In der Gegend um Parma müssen viele mit Hubschraubern in Sicherheit gebracht werden. (c) proplanta 13.12.2017

Italien kämpft gegen Hochwasser »

Produkthoheit Sechs junge Frauen wollen Fränkische Weinkönigin werden. (c) proplanta 13.12.2017

Kampf um Krone der Fränkischen Weinkönigin »

CSU-Parteitag Im kommenden Jahr entscheidet sich für die Christsozialen vieles: Kann der Abwärtstrend im Freistaat gestoppt und die absolute Mehrheit trotz AfD verteidigt werden? Die Last liegt auf vielen Schultern. (c) CSU 13.12.2017

Alte Spitzen und neue Harmonien: Die CSU hofft und fürchtet 2018 »

Demolierte Blitze (c) proplanta 13.12.2017

Vom Traktor demolierte Blitzer beschäftigen weiterhin Polizei »

Elbvertiefung (c) proplanta 13.12.2017

Letzte vier Klagen gegen Elbvertiefung werden verhandelt »

Kakaoernte 2017  (c) Printemps - fotolia.com 13.12.2017

Experten erwarten 2018 steigenden Kakaopreis »

Hähnchenmastanlage (c) proplanta 13.12.2017

Geplante Hähnchenmast in Wattmannashagen erneut vor Gericht »

Insektizide (c) proplanta 13.12.2017

EU vertagt Abstimmung über Insektizide »

Klimagipfel 2017 Konzerne, Staaten und Privatleute wie Bill Gates haben in Paris mehr Engagement beim Kampf gegen die Erderwärmung versprochen. Klimaschützer freut das - aber von Deutschland wünschen sie sich mehr. (c) proplanta 13.12.2017

Klimaschützer loben Pariser Gipfel »

Energiepreise Für Sprit und Haushaltsenergie haben Verbraucher im November tiefer in die Tasche greifen müssen. Die Inflation steigt insgesamt. Dennoch ist ein Ende der ultralockeren Geldpolitik im Euroraum vorerst nicht in Sicht. (c) electriceye - fotolia.com 13.12.2017

Energiepreise im November gestiegen »

Nordsee-Fangquoten 2018 Wie können Fisch-Bestände gesichert werden, ohne die Industrie zu gefährden? Nach fast 24-stündigen Verhandlungen der EU-Minister gehen die Nordsee-Fangmengen für Deutschland überwiegend nach oben. Einschränkungen gibt es beim Aal. Umweltschützer sind enttäuscht. (c) punghi - fotolia.com 13.12.2017

Mehr Hering, weniger Scholle - EU einig bei Nordsee-Fangquoten 2018 »

Bitcoin Digitalwährung Ob ein Bitcoin-Investment sich langfristig finanziell lohnt, wird die Zeit zeigen. Dass der Boom der Digitalwährung der Umwelt schadet, bezweifeln aber selbst Bitcoin-Fans nicht. Eine Verbesserung der Öko-Bilanz des Bitcoin ist nicht absehbar - ganz im Gegenteil. (c) MR.LIGHTMAN - fotolia.com 13.12.2017

Miese Öko-Bilanz des Bitcoin treibt Suche nach Alternativen voran »

Agrarwetter 13.12.2017 (c) proplanta 13.12.2017

Agrarwetter: Erst nasskalt, am Wochenende wieder winterlicher »

Treffer: 104604  Seite 1 von 4185   zurück blättern
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2017. Alle Rechte vorbehalten.