Agrarnachrichten
Sondierungsgespräche Landwirtschaft Bauern tauchen nicht aufIm Sondierungspapier vergessen CDU/CSU und SPD die Menschen und Betriebe, die die notwendigen Veränderungen praktisch umsetzen müssen. (c) proplanta 12.01.2018

Sondierungsgespräche: Böses Omen für Bauern?

Hamm - Laut der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) werden im ganzen Kapitel Landwirtschaft des Sondierungsergebnisses von CDU/CSU und SPD an keiner Stelle die Bauern und Bäuerinnen und ihre Betriebe genannt.  weiter »

Verwandte Nachrichten

23.06.2010 

Agrar-Strukturwandel weitgehend abgeschlossen

25.02.2014 

Schleswig-Holstein: Filterpflicht für Schweineställe in der Anhörung

24.12.2016 

Direktzahlungen in Schleswig-Holstein pünktlich ausgezahlt

18.06.2010 

Bundesagrarministerin Ilse Aigner: Außenwirtschaftsförderung für kaufkräftige Märkte stärken

28.11.2012 

Regierungskoalition will ländlichen Raum stärken

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2018. Alle Rechte vorbehalten.