Agrarnachrichten: Glyphosat

Pflanzenschutz 23.02.2021

Winterraps: Regional sind erste Behandlungsmaßnahmen erforderlich »


Karlsruhe - G. Münkel, amtlicher Berater und Pflanzenschutzexperte, informiert heute für den Rhein-Neckar-Kreis über die aktuelle Situation in Winterraps, den Einsatz von Getreideherbizide und Glyphosat sowie die Düngung und die Gerätetechnik.  weiter »
Julia Klöckner 24.01.2021

Umweltministerin wirft Klöckner Lobbypolitik vor »


Berlin - Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat ihrer Landwirtschaftskollegin Julia Klöckner (CDU) vorgeworfen, beim Insektenschutz Lobbypolitik im Interesse von Agrar-Großbetrieben zu betreiben.  weiter »
Glyphosat-Rückstände 14.12.2020

Glyphosat: Herbizid-Rückstände auch in der Ostsee? »


Rostock - Das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat lässt sich dank einer neuen Messmethode nun auch im Meer nachweisen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 12.12.2020

Klöckner plant weitere Beschränkungen für Pestizideinsatz »


Berlin - Um Bienen und andere Insekten zu schützen, soll der Einsatz von Glyphosat und anderen Unkraut- und Schädlingsgiften eingeschränkt werden.  weiter »
Glyphosat-Produkt 05.12.2020

Macron sieht kollektives Versagen bei Verbot von Glyphosat »


Paris - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat eingestanden, sein Versprechen beim Verbot des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat nicht eingehalten zu haben.  weiter »
Unkrautvernichter 03.12.2020

EuGH weist belgische Klage gegen Glyphosat-Genehmigung ab »


Luxemburg - Im Streit über die EU-Genehmigung für den umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosat hat die belgische Hauptstadt Brüssel vor dem Europäischen Gerichtshof eine Niederlage kassiert.  weiter »
Getreideanbau Glyphosatverzicht 19.09.2020

Getreidefruchtfolge: Ist ein Verzicht auf Glyphosat möglich? »


Karlsruhe - Aus Sicht des renommierten Pflanzenschutz- und Anbauexperten G. Münkel aus dem Rhein-Neckar-Kreis kann bei diesen trockenen Bedingungen in der Fruchtfolge Wintergerste nach Winterweizen sehr einfach auf den Einsatz eines glyphosathaltigen Produktes verzichtet werden.  weiter »
US-Rechtsstreit Bayer 11.09.2020

Bayer: Steht endlich ein Vergleich im Glyphosat-Prozess bevor? »


Leverkusen/San Francisco - Bayer steuert im US-Rechtsstreit um angebliche Krebsrisiken des Unkrautvernichters Roundup mit dem Wirkstoff Glyphosat nach eigenen Angaben auf einen Kompromiss mit US-Klägern zu.    weiter »
Glyphosat-Produkt 03.09.2020

Mexikos Umweltminister tritt nach Streit um Glyphosat-Zulassung zurück »


Mexiko-Stadt - Nach einem Streit um das Verbot des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat ist der mexikanische Umweltminister zurückgetreten.  weiter »
Glyphosatverbot Österreich 19.08.2020

EU-Kommission will Österreichs Glyphosatverbot nicht akzeptieren »


Wien - Nationale Alleingänge beim Verbot des Unkrautvernichters Glyphosat sind aus Sicht der EU-Kommission nicht zulässig.  weiter »
Pflanzenschutzmittel Absatz gesunken 12.08.2020

Absatz an Pflanzenschutzmitteln auch 2019 gesunken »


Berlin - Der Absatz an Pflanzenschutzmitteln in Deutschland ist auch im Jahr 2019 weiter gesunken.  weiter »
Bayer Geschäftszahlen 2. Quartal 2020 04.08.2020

Bayer senkt Ausblick - Milliardenverlust wegen Glyphosat »


Leverkusen - Die Corona-Pandemie hinterlässt bei Bayer Spuren: Auch wegen der Belastungen in der Pharmasparte durch verschobene Behandlungen blickt der Agrarchemie- und Pharmakonzern vorsichtiger auf das Gesamtjahr.  weiter »
Pflanzenschutz Einschränkungen 27.07.2020

Agrarverbände warnen vor Einschränkungen bei Pflanzenschutzmitteln »


Frankfurt/Main - Eine Allianz von Agrarverbänden warnt vor schlechteren Anbaubedingungen in der deutschen Landwirtschaft.  weiter »
Glyphosat-Urteil Bayer 21.07.2020

US-Berufungsgericht senkt Strafe für Bayer in Glyphosat-Urteil »


San Francisco - Ein Berufungsgericht in den USA hat die Strafe für den Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer in einem Verfahren um angebliche Krebsrisiken des Unkrautvernichters Glyphosat deutlich gesenkt.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 16.07.2020

EuGH-Gutachten: Gibt es ein Klagerecht gegen Glyphosat-Zulassung? »


Luxemburg - Eine vor dem EU-Gericht gescheiterte Klage gegen die Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat könnte doch noch eine Chance bekommen.  weiter »
Unkrautvernichter Glyphosat 08.07.2020

Hat Bayer Zustimmung zu US-Glyphosat-Vergleich zurückgezogen? »


Leverkusen / San Francisco - Bayers milliardenschwerer Vergleich zur Beilegung von US-Klagen wegen angeblicher Krebsrisiken von Unkrautvernichtern mit dem Wirkstoff Glyphosat steht wieder auf der Kippe.  weiter »
Bayer Glyphosat-Vergleich USA 07.07.2020

Wichtiger Teil von Bayers Glyphosat-Vergleich in den USA wackelt »


San Francisco - Bayer steht beim milliardenschweren Vergleich zur Beilegung von US-Klagen wegen angeblicher Krebsrisiken von Unkrautvernichtern mit dem Wirkstoff Glyphosat vor einer neuen Hürde.  weiter »
Bayer 24.06.2020

Beilegung der Glyphosat-Klagen gegen Bayer möglich »


Sacramento / Düsseldorf - Für den Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer ist eine Beilegung Zehntausender US-Klagen um Krebsrisiken von Unkrautvernichtern mit Glyphosat in Sicht.  weiter »
Glyphosat-Urteil Bayer 02.06.2020

Erstes US-Glyphosat-Urteil gegen Bayer in Berufung verhandelt »


San Francisco - Zahlreiche US-Klagen wegen angeblicher Krebsrisiken von Unkrautvernichtern mit dem Wirkstoff Glyphosat haben Bayer in eine schwere Krise gebracht.  weiter »
Bayer Glyphosat-Vergleich 25.05.2020

Bayer kommt bei Glyphosat-Vergleich voran - Aktie steigt »


Leverkusen/New York - Bayer ist bei den Vergleichsverhandlungen im US-Schadenersatzstreit um den Unkrautvernichter Glyphosat vorangekommen.  weiter »
Glyphosat-Ausstieg 26.04.2020

BUND wirft Klöckner Untätigkeit bei Glyphosat vor »


Berlin - Untätigkeit hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner bei der angekündigten drastischen Reduzierung des Einsatzes von Glyphosat vorgeworfen.  weiter »
Insektenschutz 16.04.2020

Glyphosat und Co.: Umweltschützer fordern Tempo beim Insektenschutz »


Berlin - Umweltschützer fordern von der Bundesregierung mehr Tempo beim Insektenschutz.  weiter »
Bayer Vergleich Unkrautvernichter 31.03.2020

Bayer akzeptiert Vergleich in US-Rechtsstreit um Unkrautvernichter »


Kansas City - Bayer hat sich mit US-Sammelklägern auf einen Vergleich im Rechtsstreit um angeblich irreführende Vermarktung von Unkrautvernichtern mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat geeinigt.  weiter »
Bayer Logo 10.02.2020

Glyphosat-Urteil: Bayer legt erneut Berufung ein »


Whippany/Leverkusen - Bayer hat wie angekündigt auch gegen das dritte US-Gerichtsurteil im Glyphosat-Rechtskonflikt Berufung eingelegt.  weiter »
Bayer Glyphosat-Konflikt 31.01.2020

US-Umweltbehörde stützt Bayer weiter im Glyphosat-Konflikt »


Washington - Die US-Umweltbehörde EPA hält das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat im Gegensatz zu einigen Gerichtsurteilen weiterhin nicht für krebserregend.  weiter »
Glyphosatverzicht 19.01.2020

Luxemburg verzichtet als erstes EU-Land auf Glyphosat »


Luxemburg - Als erstes Land in der Europäischen Union untersagt Luxemburg tatsächlich den Einsatz des Herbizidwirkstoffs Glyphosat.  weiter »
Bayer Crop Science 17.01.2020

Glyphosat-Klagen: Mediator hofft auf raschen Vergleich »


New York - Die US-Klagewelle gegen Bayer wegen angeblicher Krebsgefahren von Unkrautvernichtern mit dem Wirkstoff Glyphosat reißt nicht ab, doch es könnte offenbar schon bald einen Vergleich geben.  weiter »
Agravis 26.12.2019

Agravis rät bei Tierwohl zu Freiwilligkeit »


Hannover / Münster - Im Streit um den besten Weg zu mehr Tierwohl in der Landwirtschaft setzt der Agrarhandelskonzern Agravis auf die freiwillige Teilnahme von Bauern.  weiter »
Glyphosat-Produkt 22.12.2019

Glyphosat-Rechtsstreit: Bayer erhält Unterstützung von US-Regierung »


San Francisco / Washington - Bayer erhält im Berufungsverfahren gegen einen Schuldspruch wegen angeblicher Krebsrisiken von glyphosathaltigen Unkrautvernichtern Unterstützung der US-Regierung.  weiter »
Glyphosat 18.12.2019

Weniger Glyphosat in Deutschland abgesetzt »


Berlin - Der Absatz des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat ist in Deutschland gesunken.  weiter »
US-Glyphosat-Prozess 16.12.2019

Bayer legt Berufung in weiterem US-Glyphosat-Prozess ein »


San Francisco/Leverkusen - Bayer hat wie angekündigt Berufung gegen ein weiteres Urteil in einem US-Verfahren um angebliche Krebsrisiken von Unkrautvernichtern eingelegt.  weiter »
Glyphosat-Verbot 2023 13.12.2019

Glyphosat: Bayer reicht Zulassungsverlängerung ein »


Brüssel/Berlin - Bayer und andere Glyphosat-Hersteller haben ein Zulassungsverfahren gestartet, um das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel auch nach 2023 in der EU zu verkaufen.  weiter »
Glyphosat-Produkt 10.12.2019

Geplantes Glyphosatverbot in Österreich tritt wegen Formfehler nicht in Kraft »


Wien - Anders als geplant wird der Unkrautvernichter Glyphosat in Österreich doch nicht vom 1. Januar an verboten.  weiter »
Glyphosat-Präparat 08.12.2019

Glyphosat-Prozesse gegen Bayer in den USA verschoben »


Alameda / Lake County - Zwei weitere wichtige US-Prozesse gegen Bayer wegen möglicher Krebsrisiken glyphosat-haltiger Unkrautvernichter sind vertagt worden.  weiter »
Glyphosat Ausstieg 28.11.2019

Deutsche Bahn plant Ausstieg aus Glyphosat bis Ende 2022 »


Berlin - Die Deutsche Bahn will spätestens ab Ende 2022 auf den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat verzichten.  weiter »
Unkrautvernichtungsmittel 12.10.2019

Bundesländer wollen Glyphosat-Verbot für Privatgärten »


Berlin - Die Bundesregierung sollte nach dem Willen der Bundesländer den Einsatz des Unkrautgiftes Glyphosat in Privatgärten und öffentlichen Einrichtungen wie Kitas und Parkanlagen sofort verbieten.  weiter »
Umweltschutzauflagen 09.10.2019

Bauernverband macht gegen Umweltschutz-Einschränkungen mobil »


Hannover - Der Bauernverband in Niedersachsen protestiert gegen geplante Einschränkungen beim Einsatz von Unkraut- und Schädlingsgiften sowie bei der Düngung von Feldern.  weiter »
Bayer 07.10.2019

Nächster US-Glyphosat-Prozess mit Bayer wird verschoben »


Düsseldorf - Der nächste Prozess in den USA gegen den Pharma- und Chemiekonzern um die Gesundheitsgefahren des Unkrautvernichters Glyphosat wird verschoben.  weiter »
Glyphosat-Vergleich 02.10.2019

Bayer stellt Bedingungen für Glyphosat-Vergleich in USA »


Frankfurt/Main - Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer will im US-Rechtsstreit um den Unkrautvernichter Glyphosat nicht um jeden Preis klein beigeben.  weiter »
Glyphosat-Streit 01.10.2019

EuGH stützt EU-Schutzregeln in Glyphosat-Streit »


Brüssel - Im Streit um mögliche Gesundheitsgefahren durch den Unkrautvernichter Glyphosat sieht der Europäische Gerichtshof die derzeitigen EU-Regeln als ausreichend an.  weiter »
Herbizidresistenter Mais MON89034 MON88017 29.09.2019

Zulassung von drei herbizidresistenten GVO-Linien untersagt »


Brüssel - Der Umweltausschuss des Europaparlaments hat sich gegen die Zulassung von zwei Mais- und einer Sojalinie, die als herbizidresistente gentechnisch veränderte Organismen (GVO) eingestuft sind, ausgesprochen.  weiter »
Frustrierte Landwirte 21.09.2019

Bauern in Bayern protestieren mit grünen Kreuzen »


München / Erding - Bundesweit sprießen sie aus den Äckern: Mit grünen Kreuzen auf den Feldern wollen Bauern ein sichtbares Zeichen für ihre Sorgen in der Landwirtschaft setzen.  weiter »
Unkrautvernichtungsmittel 12.09.2019

Forderung des Umweltbundesamts über Ausgleichsflächen zu Glyphosat ist nichtig »


Karlsruhe - Das Verwaltungsgericht Braunschweig hat am 4. September der Klage von zwei Pflanzenschutzmittelherstellern stattgegeben.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 06.09.2019

Bayer sieht keinen Hinweis auf illegale Praxis bei Monsanto-Listen »


Leverkusen - US-Anwälte haben im Auftrag von Bayer umstrittene interne Kritikerlisten auf den Prüfstand gestellt und dabei keine Hinweise auf illegales Verhalten festgestellt.  weiter »
Schonendere Landwirtschaft 04.09.2019

Umstrittenes Agrarumweltpaket geschnürt »


Berlin - Glyphosat-Ausstieg, mehr Schutz für Insekten und ein neues Tierwohl-Kennzeichen im Supermarkt: Die Landwirtschaft in Deutschland soll umweltfreundlicher werden.  weiter »
Glyphosat-Verbot ab 31.12.2023 04.09.2019

Glyphosat-Verbot ab 31.12.2023 »


Berlin - Die Bundesregierung will die Anwendung des besonders umstrittenen Unkrautgifts Glyphosat in Deutschland zum Stichtag 31. Dezember 2023 verbieten.  weiter »
Tierwohl 04.09.2019

Agrar-Paket beschlossen: Von Glyphosat bis Tierwohl-Label »


Berlin - Tierwohl-Label, Glyphosat-Ausstieg, mehr Geld für die Umwelt: Das Bundeskabinett hat an diesem Mittwoch (9.30 Uhr) ein umfangreiches Paket von Regelungen für den Schutz von Nutztieren und Insekten vor allem in der Landwirtschaft beschlossen.  weiter »
Umschichtung EU-Agrarsubventionen 03.09.2019

Regierung einigt sich auf Paket für mehr Tier- und Umweltschutz »


Berlin - Nach langem Streit hat sich die Bundesregierung auf ein umfassendes Paket für mehr Tier- und Umweltschutz in der Landwirtschaft geeinigt.  weiter »
Bahngleise 30.08.2019

Bahn will Glyphosat-Einsatz reduzieren »


Berlin - Die Deutsche Bahn will weniger Glyphosat einsetzen. Im vergangenen Jahr wurden noch 57 Tonnen von dem umstrittenen Unkrautvernichter entlang der Gleise versprüht.  weiter »
Bayer 09.08.2019

Bayer strebt bei Glyphosat-Klagen Vergleich an »


Leverkusen / Düsseldorf - Die Hoffnung auf einen Vergleich im US-Rechtsstreit um das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat hat die Aktienkurs des Bayer-Konzerns am Freitag nach oben springen lassen.  weiter »
US-Glyphosat-Prozess 07.08.2019

Wichtiger Glyphosat-Prozess von Bayer wird vertagt »


St. Louis/Leverkusen - Aufschub für Bayer: Der nächste US-Prozess um mögliche Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter wird vertagt.  weiter »
Rapsstoppel 05.08.2019

Wurzelunkräuter auf Getreide- und Rapsstoppeln bekämpfen »


Karlsruhe - Nach der Getreide- und Rapsernte ist eine Bekämpfung von Wurzelunkräutern mit Starane XL, Kyleo und Glyphosat- Mitteln, (siehe Merkblatt „Integrierter Pflanzenschutz 2019“, Tabelle 4 auf Seite 12) möglich.  weiter »
Klagen gegen Bayer 30.07.2019

5.000 weitere Klagen gegen Bayer »


Leverkusen - Tausende weitere Klagen möglicher Glyphosat-Opfer und schlechte Geschäfte mit den Farmern in den USA: Die Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto bereitet dem Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer immer mehr Probleme.  weiter »
Bayer Kosten Glyphosat-Klagen 30.07.2019

Wie hoch wird die Glyphosat-Rechnung für Bayer? »


Leverkusen/St. Louis - Als Bayer-Chef Werner Baumann das letzte Mal vor die Aktionäre trat, gab es einen historischen Denkzettel.  weiter »
Bayer 26.07.2019

Richterin senkt Strafe für Bayer in Glyphosat-Prozess drastisch »


Oakland - Bayer kommt in einem der wichtigen Glyphosat-Prozesse in den USA mit einer deutlich geringeren Strafzahlung davon.  weiter »
Glyphosat Totalverbot 21.07.2019

Glyphosat droht das Aus »


Berlin - Bundesagrarministerin Julia Klöckner sieht für Glyphosat jenseits des aktuellen Genehmigungszeitraums in der Europäischen Union offenbar keine Zukunft mehr.  weiter »
Glyphosat-Produkt 20.07.2019

Städte vermeiden Einsatz von Glyphosat »


Hamburg - Glyphosat wird in schleswig-holsteinischen Städten und in Hamburg größtenteils gemieden.  weiter »
Bayer 20.07.2019

Bayer-Konzernchef Baumann erhält Rückendeckung »


Leverkusen - Der DGB-Chef und Bayer-Aufsichtsrat Reiner Hoffmann hat Konzernchef Werner Baumann trotz der durch die Monsanto-Übernahme verursachten Probleme den Rücken gestärkt.  weiter »
Glyphosat Schadenersatzzahlungen 19.07.2019

Gericht: Zwei Milliarden US-Dollar Glyphosat-Strafe für Bayer zu hoch »


Oakland - Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer kann in einem weiteren Prozess um Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter mit einer Senkung der Strafe rechnen.  weiter »
Ackerbau 18.07.2019

Bauernverband setzt auf Veränderungen im Ackerbau »


Kiel - Der Landesbauernverband hat die Landwirte in Schleswig-Holstein aufgerufen, notwendige Veränderungen nicht zu verweigern.  weiter »
Bayer-Kurs 16.07.2019

Keine Entspannung bei Bayer trotz reduzierter Glyphosat-Strafe »


San Francisco/Leverkusen - Eine geringere Strafe für Bayer in einem Glyphosat-Prozess in den USA lässt die Leverkusener nur bedingt aufatmen.  weiter »
Glyphosat-Urteil 16.07.2019

Glyphosat-Strafe stark gesenkt - Bayer kündigt dennoch Berufung an »


San Francisco/Leverkusen - Trotz einer deutlich verringerten Strafzahlung will Bayer in einem wichtigen Glyphosat-Prozess in den USA Berufung einlegen.  weiter »
Glyphosat Pachtflächen 15.07.2019

Kommunen verbieten zunehmend Glyphosat auf Pachtflächen »


Mainz - Viele deutsche Städte verzichten teils schon seit Jahren bei der Unkrautvernichtung auf ihren Grünflächen auf das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat.  weiter »
Glyphosat-Produkt 15.07.2019

Glöckner erwartet Glyphosat-Ende spätestens 2022 »


Berlin - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erwartet ein Ende des Glyphosat-Einsatzes in der Europäischen Union ab spätestens 2022.  weiter »
Glyphosatverbot 14.07.2019

Glyphosat-Ausstieg mit hohen Kosten verbunden »


Stockholm - Ein Glyphosatverbot würde für die schwedischen Bauern, aber auch für die dortige Agrarwirtschaft insgesamt teuer.  weiter »
Glyphosat-Verbot 03.07.2019

Bayer bedauert Österreichs Glyphosat-Verbot »


Wien/Leverkusen - Der Bayer-Konzern hat Österreichs Glyphosat-Verbot mit Bedauern zur Kenntnis genommen.  weiter »
Totalverbot von Glyphosat 02.07.2019

Österreich beschließt Glyphosat-Verbot »


Wien - Österreich hat als erstes Land in der EU den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat verboten.  weiter »
Glyphosat-Verbot in Österreich 01.07.2019

Glyphosat-Verbot in Österreich auf der Kippe »


Wien - Das Bestreben der SPÖ, mit Zustimmung der FPÖ ein Verbot von Glyphosat auf den Weg zu bringen, steht auf der Kippe.  weiter »
Produkthaftungsklagen Bayer 27.06.2019

Bayer holt sich im Glyphosat-Streit renommierte US-Berater »


Leverkusen - Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer geht in der Debatte um den Unkrautvernichter Glyphosat nach einem rapiden Börsenabsturz und Rückschlägen vor Gericht in die Offensive.  weiter »
Angela Merkel (CDU) 26.06.2019

Merkel stellt Glyphosat-Konzept bis September in Aussicht »


Berlin - Im Ringen um eine einheitliche Regierungslinie zum Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat rechnet Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit einer baldigen Einigung.  weiter »
Glyphosat-Urteil 19.06.2019

Bayer-Tochter Monsanto will milliardenschweres Glyphosat-Urteil aufheben lassen »


Oakland - Die Bayer-Tochter Monsanto will das milliardenschwere Schadenersatz-Urteil im jüngsten US-Prozess um Krebsgefahren ihres Unkrautvernichters Roundup aufheben lassen.  weiter »
Bayer - Pflanzenschutzkonzern 14.06.2019

Bayer will Milliarden in Glyphosat-Alternativen investieren »


Leverkusen - Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer will in den kommende zehn Jahren rund fünf Milliarden Euro in die Suche nach Alternativen zum umstritten Unkrautvernichter Glyphosat investieren.  weiter »
Glyphosat Verkauf 07.06.2019

Verkauf von Glyphosat soll eingeschränkt werden »


Augsburg - Im Ringen um mehr Natur- und Artenschutz will Bayern den Verkauf des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat an Privatkunden einschränken.  weiter »
Unkrautvernichter 23.05.2019

Glyphosat-Streit: US-Richter strebt Vergleich mit Bayer an »


San Francisco - Ein US-Richter drängt im Streit um angebliche Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter der Bayer-Tochter Monsanto weiter auf den Versuch einer gütlichen Einigung.  weiter »
Bayer 18.05.2019

Bayer durch US-Rentnerpaar in Bedrängnis gebracht »


Oakland / Leverkusen - Ein amerikanisches Rentnerpaar bringt Bayer in Bedrängnis: Denn eine US-Jury sprach Alva und Alberta Pilliod Schadenersatz in Höhe von umgerechnet fast 1,8 Milliarden Euro zu.  weiter »
Milliardenstrafe Bayer 14.05.2019

Aktionärsvertreter: Bayer ist jetzt der US-Justiz ausgeliefert »


Düsseldorf - Die von einer US-Jury gegen Bayer verhängte Milliardenstrafe bringt den Leverkusener Konzern nach Einschätzung der Deutschen Schutzgemeinschaft für Wertpapierbesitz (DSW) in eine gefährliche Lage.  weiter »
Bayer-Aktie auf Talfahrt 14.05.2019

Bayer-Aktie: Kurs bricht weiter ein »


Oakland/Leverkusen - Für Bayer-Chef Werner Baumann wird es immer ungemütlicher.  weiter »
US-Glyphosat-Prozess 14.05.2019

Bayer muss zwei Milliarden Dollar an Rentnerehepaar zahlen »


Oakland - Neue Niederlage für Bayer vor einem US-Gericht: Der Agrarchemie- und Pharmakonzern hat auch den dritten wichtigen Prozess um womöglich krebserregende Produkte der Tochter Monsanto verloren.  weiter »
Unkrautvernichter 14.05.2019

Bayer steht mit Monsanto vor immer neuen Problemen »


Paris / Leverkusen - Die Übernahme des amerikanischen Saatgut- und Pestizidherstellers Monsanto stellt Bayer vor immer neue Probleme.  weiter »
Pestizidhersteller 13.05.2019

Monsanto sorgt in Frankreich für Ärger »


Paris / Leverkusen - Die US-Tochter Monsanto sorgt für den Bayer-Konzern erneut für juristische Probleme. In Frankreich laufen gegen den amerikanischen Saatgut- und Pestizidhersteller Vorermittlungen wegen illegaler Erfassung privater Daten.  weiter »
Glyphosat-Stellungnahme 06.05.2019

BfR gewährt Zugang zu Glyphosat-Stellungnahme »


Berlin - Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) gewährt Einblick in die zusammenfassende Stellungnahme zu Glyphosat aus dem Jahr 2015.  weiter »
Unkrautvernichtungsmittel 02.05.2019

US-Umweltbehörde bleibt dabei: Glyphosat nicht krebserregend »


Washington - Die US-Umweltbehörde EPA hält das Pflanzengift Glyphosat im Gegensatz zu den jüngsten Gerichtsurteilen weiterhin nicht für krebserregend.  weiter »
Bayer Aktienkurs April 2019 27.04.2019

Dunkle Wolken über Traditions-Chemiekonzern Bayer »


Bonn - Wegen des Kaufs des umstrittenen US-Konzerns Monsanto hat die Führungsriege des Agrarchemiekonzerns Bayer bei ihren Aktionären massiv an Vertrauen verloren.   weiter »
Glyphosat-Klagen 25.04.2019

Zahl der Glyphosat-Klagen gegen Bayer steigt weiter »


Leverkusen - Die Zahl der Klagen gegen den Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer wegen angeblicher Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter ist weiter gestiegen.  weiter »
US-Richter 12.04.2019

US-Richter fordert Bayer zur Mediation in Glyphosat-Prozessen auf »


San Francisco - Zwei Mal hat Bayer bereits in Prozessen um angebliche Krebsrisiken von Produkten der Tochter Monsanto Schlappen einstecken müssen - nun soll der Agrarchemie- und Pharmakonzern nach dem Willen eines US-Richters nach einer gütlichen Einigung mit Klägern suchen.  weiter »
Bayer - Transparenz-Website 08.04.2019

Über 100 Studien von Bayer zur Sicherheit von Glyphosat zugänglich »


Monheim - Bayer begrüßt eine wissenschaftsbasierte Diskussion über das Sicherheitsprofil von Glyphosat mit Zulassungsbehörden weltweit, der internationalen Forschungsgemeinschaft sowie Verbrauchern.  weiter »
Glyphosat-Klagewelle 28.03.2019

Wird Monsanto für Bayer zum Milliardengrab? »


San Francisco/Leverkusen - Eine weitere Niederlage vor einem US-Gericht bringt den Bayer-Konzern und dessen Chef Werner Baumann noch tiefer in die Bredouille.  weiter »
Bayer Glyphosat 28.03.2019

Bayer hält trotz US-Klagen an Glyphosat fest »


Hannover - Trotz der laufenden und teils erfolgreichen Klagen vor US-Gerichten gegen Glyphosat hält die Bayer AG an dem Herbizidwirkstoff fest.  weiter »
Bellwether Case 28.03.2019

Glyphosat-Prozess: Bayer soll US-Kläger 80 Millionen Dollar zahlen »


San Francisco - Der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer hat im wichtigen Großprozess um angeblich krebserregende Produkte der Tochter Monsanto eine herbe Schlappe erlitten.  weiter »
Monsanto-Kauf 25.03.2019

Monsanto-Kauf ein guter Deal »


Frankfurt/Main - Bayer-Chef Werner Baumann verteidigt den milliardenschweren Kauf des umstrittenen US-Saatgutkonzerns Monsanto nach einer weiteren Gerichtsschlappe gegen wachsende Kritik.  weiter »
Julia Klöckner Pressefoto 24.03.2019

Glyphosat-Zulassung: Schulze attackiert Klöckner »


Berlin - Im Streit um die Zulassung eines glyphosathaltigen Unkrautgifts hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) der Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) eigenmächtiges Handeln vorgeworfen.  weiter »
Glyphosat Vorteile 23.03.2019

Warum Glyphosat alternativlos ist »


Köln - Der Präsident des Rheinischen Landwirtschaftsverbands (RLV), Bernhard Conzen, lehnt ein Verbot des umstrittenen Totalherbizids Glyphosat ab.  weiter »
Monsanto 20.03.2019

Wie gefährlich wird Monsanto für Bayer? »


San Francisco/Leverkusen - Bayer-Chef Werner Baumann gerät wegen der milliardenschweren Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto weiter unter Druck.  weiter »
Glyphosat-Prozess Bayer 20.03.2019

Monsanto unterliegt in Glyphosat-Prozess - Bayer-Aktie bricht ein »


San Franciso - Schwerer Rückschlag für Monsanto: Der zum deutschen Bayer-Konzern gehörende US-Saatgutriese hat einen wichtigen Teilprozess um angebliche Krebsrisiken seines Unkrautvernichters Roundup verloren.  weiter »
Glyphosat-Streit 12.03.2019

Generalanwältin stützt in Glyphosat-Streit EU-Schutzregeln »


Luxemburg - Im Streit um mögliche Gesundheitsgefahren durch das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat hat eine Generalanwältin des Europäischen Gerichtshofs die derzeitigen Schutzregeln der EU als ausreichend bewertet.  weiter »
Glyphosat-Studien 07.03.2019

EU-Gericht: Behörde muss Zugang zu Glyphosat-Studien gewähren »


Luxemburg - Umstrittene Studien über das Krebsrisiko des Unkrautvernichters Glyphosat müssen nach einem Urteil des EU-Gerichts öffentlich gemacht werden.   weiter »
Glyphosat-Studien 06.03.2019

EU-Gericht urteilt über Zugang zu geheim gehaltenen Glyphosat-Studien »


Luxemburg - Das EU-Gericht urteilt morgen (9.30 Uhr) über den Zugang zu geheim gehaltenen Glyphosat-Studien.  weiter »
Glyphosat-Einstieg statt Glyphosat-Ausstieg? 02.03.2019

Mittel mit Glyphosat zugelassen - Grüne schockiert »


Berlin - Der Ausstieg aus dem umstrittenen Breitbandherbizid Glyphosat ist Ziel der Bundesregierung - trotzdem hat die zuständige Behörde einem glyphosathaltigen Mittel eine neue Zulassung erteilt.  weiter »
Glyphosat-Prozess USA 26.02.2019

Glyphosat-Prozess beginnt turbulent »


San Francisco - Aufregung zum Prozessauftakt: Beim großen US-Rechtsstreit um mögliche Krebsgefahren glyphosathaltiger Produkte der Bayer-Tochter Monsanto ging es gleich am ersten Verhandlungstag richtig zur Sache.  weiter »
US-Rechtsstreit 26.02.2019

Glyphosat-Prozess gegen Bayer-Tochter Monsanto beginnt mit Eklat »


San Francisco - Der große US-Rechtsstreit um mögliche Krebsgefahren glyphosathaltiger Produkte der Bayer-Tochter Monsanto hat turbulent begonnen.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.