Agrarnachrichten: Jamaika-Koalition

Agrarpolitik in Schleswig-Holstein 22.01.2018

Bauernverband mit Jamaika in Schleswig-Holstein zufrieden »


Kiel - Die Bauern in Schleswig-Holstein fühlen sich bei der Jamaika-Landesregierung trotz einiger Kritikpunkte recht gut aufgehoben.  weiter »
Jamaika-Sondierung 20.11.2017

DRV befürchtet politische Unsicherheit für Agrarwirtschaft »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) ist betroffen über das Scheitern der Sondierungen für eine neue Regierungskoalition.  weiter »
Angela Merkel 20.11.2017

Jamaika-Koalition gescheitert - Merkel in Not »


Berlin - Das Scheitern der Koalitions-Sondierungen von Union, FDP und Grünen hat Deutschland in unübersichtliche politische Verhältnisse gestürzt. Kanzlerin Angela Merkel(CDU) wollte gegen Mittag mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das weitere Vorgehen beraten.  weiter »
Jamaika-Koalition 20.11.2017

Jamaika-Bündnis gescheitert - FDP steigt aus »


Berlin - Deutschland steht nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen vor unübersichtlichen politischen Verhältnissen.  weiter »
Landwirtschaftspolitik 19.11.2017

Jamaika-Koalition: Was sich in der Landwirtschaftspolitik ändert »


Berlin - Eine mögliche Jamaika-Koalition wird in der Landwirtschaftspolitik einige neue Akzente setzen.  weiter »
Bundestagswahl 2017 19.11.2017

Jamaika-Sondierungen noch nicht zu Ende »


Berlin - Unter hohem Zeit- und Einigungsdruck setzen CDU, CSU, FDP und Grünen an diesem Sonntag ihre Sondierungen zur Bildung einer Jamaika-Koalition fort. Diese sollen bis zum Abend abgeschlossen werden.  weiter »
Koalitionsverhandlungen 17.11.2017

Jamaika-Verhandler wollen Kompromiss um jeden Preis »


Berlin - Mit starken Signalen der Kompromissbereitschaft sind Union, FDP und Grüne in die entscheidende Runde der Sondierungen für eine Jamaika-Koalition gegangen.  weiter »
Koalitionsverhandlungen 17.11.2017

Unbefriedigender Stand der Sondierung im Bereich Landwirtschaft »


Berlin - „Der Stand der Sondierungsgespräche im Bereich der Landwirtschaft schafft eine Grundlage für Koalitionsverhandlungen, lässt aber wichtige und kritische Fragen noch unbeantwortet“.  weiter »
Pestizidreduktion 17.11.2017

Weiter Streit um Pestizidreduktion und Agrar-Gelder »


Berlin - Am planmäßig letzten Tag der Jamaika-Sondierungen sehen die Grünen weiterhin Mängel in den Plänen zur Agrarpolitik.  weiter »
Höhere Dieselsteuer 16.11.2017

Grüne verzichten auf höhere Dieselsteuer »


Berlin - Die Grünen wollen in den Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition auf ihre bisherige Forderung nach einer höheren Dieselsteuer verzichten, fordern aber von den anderen Parteien Gegenleistungen.  weiter »
Grüne Partei 16.11.2017

Trotz Fortschritten wesentliche Agrar-Fragen noch offen »


Berlin - Die Grünen sehen trotz Fortschritten in den Jamaika-Sondierungen beim Thema Landwirtschaft «wesentliche Kernfragen» weiter ungeklärt.  weiter »
Kohlestrom 15.11.2017

Jamaika-Streit um Kohlestrom: Umweltbehörde schaltet sich ein »


Berlin - Im Streit der Jamaika-Parteien über Klimaschutz und Kohlestrom hat das Umweltbundesamt einen eigenen Kompromissvorschlag vorgelegt.  weiter »
Jamaika-Koalition 14.11.2017

Schlussrunde bei Jamaika-Sondierung: Druck auf Union wächst »


Berlin - In der Schlussphase der Jamaika-Sondierungen wächst der Druck auf die Union, mit konkreten Zugeständnissen den Weg für Koalitionsverhandlungen zu ebnen.  weiter »
Sondierungsgespräche 2017 13.11.2017

Jamaika-Verhandlungen: Woche der Entscheidung startet »


Berlin - Mit Kompromisssignalen sind die Jamaika-Verhandlungspartner in die entscheidende Sondierungswoche gegangen.  weiter »
Jamaika-Koalition 12.11.2017

Jamaika-Partner zuversichtlich - dickste Brocken stehen noch bevor »


Berlin - An der Bildung einer Jamaika-Koalition führt nach Einschätzung von Politikwissenschaftlern kein Weg vorbei.  weiter »
Sondierungsgespräche 2017 07.11.2017

Heiße Phase für Jamaika-Gespräche - Neuwahl unausweichlich? »


Berlin - Kurz vor dem Start in die entscheidende Phase der Sondierungen von Union, FDP und Grünen für eine Jamaika-Koalition hat CDU-Chefin Angela Merkel davor gewarnt, immer wieder Neuwahlen für den Fall des Scheiterns ins Spiel zu bringen.  weiter »
Angela Merkel 04.11.2017

Merkel hält Jamaika-Koalition für möglich »


Berlin - Ungeachtet der Streitereien zwischen den Jamaika-Unterhändlern ist Kanzlerin Angela Merkel zuversichtlich, dass ein Bündnis von CDU, CSU, FDP und Grünen gelingen kann.  weiter »
Koalitionsverhandlungen 2017 03.11.2017

Jamaika-Verhandlungen zwischen Verbraucher- und Tierschutz »


Berlin - Mehr Tierschutz, weniger Pestizide und neue Klagewege für Verbraucher: Die Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen sind sich über diese Ziele eines Jamaika-Bündnisses im Grundsatz einig.  weiter »
Robert Habeck 03.11.2017

Habeck erntet Kritik der Jamaika-Partner »


Berlin - Der Grünen-Politiker Robert Habeck ist mit seiner Interpretation der Jamaika-Vereinbarungen zur künftigen Agrarpolitik auf Kritik von Union und FDP gestoßen.  weiter »
Bauer 02.11.2017

CSU und CDU betonen Förderung der Bauern »


Berlin - CDU und CSU haben nach ersten Jamaika-Verhandlungen über den Agrarbereich die partnerschaftliche Weiterentwicklung der Landwirtschaft betont.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 02.11.2017

Zulassungssystem von Pflanzenschutzmitteln grundlegend überprüfen »


Frankfurt a. M. - Mit Blick auf die laufenden Sondierungsgespräche zum Themenfeld Landwirtschaft erinnert der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) an die dringend erforderliche Reform des Zulassungssystems für Pflanzenschutzmittel in Deutschland.  weiter »
Zukunft der Agrarpolitik 02.11.2017

Agrarpolitik spaltet Grüne und CSU »


Berlin - In den Jamaika-Beratungen zum Thema Landwirtschaft ist es zu einem scharfen verbalen Schlagabtausch zwischen Vertretern von CSU und Grünen gekommen.  weiter »
Nutztierhaltung 01.11.2017

Agrarminister Schmidt fordert mehr Geld für mehr Tierwohl »


Berlin - Die deutschen Bauern brauchen nach den Worten von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) für mehr Tierwohl auch mehr Geld.  weiter »
Agrarpolitik 01.11.2017

Konfliktthemen Agrar und Verbraucher auf Jamaika-Plan »


Berlin - CDU, CSU, FDP und Grüne setzen an diesem Mittwoch ihre Sondierungen über eine Jamaika-Koalition fort. Es geht unter anderem um die umstrittenen Themenkomplexe Landwirtschaft und Verbraucherschutz.  weiter »
Koalitionsverhandlungen 2017 01.11.2017

Weitere Konfliktthemen für Jamaika »


Berlin - Trotz deutlicher Fortschritte in einigen wichtigen Politikbereichen gibt es für die Unterhändler einer Jamaika-Koalition in den kommenden Wochen noch erheblichen Diskussionsbedarf.  weiter »
Jamaika-Koalition 30.10.2017

Jamaika-Koalition: Mit gegenseitigen Schuldzuweisungen in die nächste Runde »


Berlin - Mit gegenseitigen Vorwürfen und dem Festhalten an roten Linien in zentralen Themen gehen die Jamaika-Unterhändler in die nächste Sondierungswoche.  weiter »
Ländliche Räume 30.10.2017

Agrarminister Schmidt fordert Land-Milliarde für ländliche Räume »


Berlin - Bundesagrarminister Christian Schmidt verlangt eine deutliche finanzielle Förderung ländlicher Räume in Deutschland.  weiter »
Jamaika-Verhandlungen 28.10.2017

Jamaika-Verhandlungen starten ruckelig »


Berlin - Das Abtasten ist vorbei. Dass eine nie da gewesene Jamaika-Koalition eine vertrackte Sache wird, war CDU, CSU, FDP und Grünen von Anfang an klar.  weiter »
Jamaika-Koalition 28.10.2017

Den Bauernfamilien Gehör verschaffen »


Herrsching - Während in Berlin die Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition weitergehen, haben die Kreisobmänner des Bauernverbandes am Ammersee über die Zukunft der bayerischen Landwirtschaft diskutiert.  weiter »
Jamaika-Koalition 27.10.2017

Fünf Gründe, warum Klimaschutz in Jamaika-Gesprächen so heikel ist »


Berlin - Es müsste eigentlich ganz einfach sein. Immerhin haben CDU und CSU, FDP und Grüne alle in ihren Programmen stehen, dass sie die internationalen Klimaziele von Paris anerkennen.  weiter »
Jamaika-Koalition 20.10.2017

Was FDP und Grüne verbindet und was sie trennt »


Berlin - Als «kleine» Jamaika-Partner der Union haben FDP und Grüne strategisch manches gemeinsam. Beide wissen um das Risiko, von der Union «kaputtkoaliert» zu werden.  weiter »
Bundestagswahlen 2017 15.10.2017

Union bekräftigt Anspruch auf Agrarressort »


Berlin - Noch vor Beginn der Gespräche über die Bildung einer sogenannten Jamaika-Koalition haben CDU und CSU ihren Anspruch auf das Agrarressort bekräftigt.  weiter »
Jamaika-Koalition 13.10.2017

Jamaika-Koalition soll Tierschutz verbessern »


Berlin - Ein deutliches Bekenntnis zu einer umfassenden und nachhaltigen Stärkung des Tierschutzes in der landwirtschaftlichen Tierhaltung erwartet der Präsident des Deutschen Tierschutzbundes, Thomas Schröder, von den Sondierungsgesprächen zur Bildung einer Jamaika-Koalition in der kommenden Woche.   weiter »
Die Grünen 09.10.2017

Rasche Jamaika-Sondierungen gefordert »


Berlin - Die Grünen fordern von der Union ein baldiges Signal zur Aufnahme von Jamaika-Sondierungen.  weiter »
Jamaika-Koalition 02.10.2017

Knackpunkte und Gemeinsamkeiten bei Jamaika-Koalition »


Berlin - Nach der Niedersachsen-Wahl Mitte Oktober dürften die Sondierungen der Jamaika-Koalitionäre CDU, CSU, FDP und Grüne losgehen. Ein Blick in die Wahlprogramme zeigt, wo es Überschneidungen gibt und wo es hapert.  weiter »
Jamaika-Koalition 26.09.2017

Jamaika-Koalition Chance für Verkehrswende? »


Berlin - Eine mögliche Jamaika-Koalition aus Union, FDP und Grünen bietet aus Sicht von Umweltverbänden die Möglichkeit einer grundlegenden Wende in der Verkehrspolitik.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.