Agrarnachrichten: Schneefälle

Schneefälle Es wird kühler: neuer Schnee für Alpen und Mittelgebirge. (c) proplanta 11.02.2019

Es wird wieder kälter: Neuschnee oberhalb 400 Meter »


Offenbach - Nach einem nassen und stürmischen Wochenende wird es in Teilen Deutschlands wieder winterlicher.  weiter »
Agrarwetter 02.02.2019 Kräftige Schneefälle von den Alpen bis zum Erzgebirge. (c) proplanta 02.02.2019

Agrarwetter: Kräftige Schneefälle im Gebirge »


Offenbach - Heute stark bewölkt oder bedeckt, anfangs stellenweise Glatteis, im Norden meist Schnee, von Vorpommern bis nach Ostwestfalen teilweise auch länger anhaltend.  weiter »
Hirsche in Bayern (c) Friedrich Hartl - fotolia.com 27.01.2019

Jagd auf Hirsche eingestellt - Fütterung ausgeweitet »


Regensburg - Wegen der Schneemassen vom Jahresanfang bekommen die Hirsche in den bayerischen Alpen extra Futterrationen.  weiter »
Schneefälle 2019 «Martin» bringt wieder Schnee - nasskalt im Flachland. (c) proplanta 27.01.2019

Erneut Schnee in Aussicht »


Offenbach - Nach den milderen Temperaturen am Wochenende wird es am Montag in Deutschland wieder kälter.  weiter »
Schneelast Schneefall verschärft Probleme in sächsischen Wäldern. (c) proplanta 21.01.2019

Sachsens Wälder leiden unter Schneefällen »


Pirna - Nach Dürre, Stürmen und Käferplage im vergangenen Jahr hat der Schneefall die Probleme in Sachsens Wäldern weiter verschärft.  weiter »
Kältewelle 2019 (c) proplanta 19.01.2019

Meteorologen rechnen mit mehrwöchiger Kältewelle »


Offenbach - Extrawarme Socken und dicke Pullover im Dauereinsatz: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet von Mitte kommender Woche an mit einer Kältewelle, die bis zu vier Wochen dauern könnte.  weiter »
Rekordschnee in Südbayern In vielen Teilen Südbayerns kehrt nach dem Schneechaos wieder der Alltag ein. Allerdings schaufeln auf Hunderten Dächern immer noch Helfer den Schnee weg. Bewohner einer Ortschaft zittern besonders. (c) proplanta 17.01.2019

Schnee hat Süden von Bayern weiter voll im Griff »


Traunstein - Entspannung hier - neuer Alarm dort: Während sich nach dem tagelangen Schneechaos in manchen Regionen Südbayerns die Situation wieder beruhigt hat, fürchtet eine Ortschaft im Landkreis Traunstein einen Lawinenabgang.  weiter »
Schneemassen Dauerschnee in Bayern bringt Rekorde. (c) proplanta 16.01.2019

Dauerschnee-Rekorde in Bayern und Österreich »


Offenbach - Der Dauerschnee in den Alpen hat bereits für die ersten Wetterrekorde des Jahres gesorgt.  weiter »
Tauwetter nicht in ganz Deutschland Kein Tauwetter in Sicht: Pegel von Rhein und Mosel normal. (c) proplanta 15.01.2019

Steigende Pegel nur in kleineren Flüssen erwartet »


Wendelstein / Mainz  - Nach den heftigen Schneefällen sorgen nun Tauwetter und Regen vor allem in Franken für erhöhte Pegelstände an den Flüssen.  weiter »
Agrarwetter 13.01.2019 (c) proplanta 13.01.2019

Agrarwetter: Starke Schneefälle und Verwehungen in den alpinen Lagen, Tauwetter im Schwarzwald, im Flachland starke bis stürmische Böen »


Offenbach - Heute Mittag bedeckt und gebietsweise Regen, am Nachmittag im Nordwesten einzelne Gewitter nicht ausgeschlossen.  weiter »
Wetter im Januar 2019 In Deutschland bleibt das Wetter ungemütlich. (c) proplanta 13.01.2019

Wetter bleibt ungemütlich - Zum Teil starke Schneefälle »


Offenbach - Das Wetter bleibt ungemütlich. So zeigt sich etwa der Himmel in der Nacht zum Sonntag in der gesamten Republik wolkenverhangen.  weiter »
Starke Schneefälle Kurze Entspannung im Winter-Chaos und Zeit zum Freischaufeln - doch ab Samstagabend sollte es wieder kräftig schneien. Ministerpräsident Söder besucht Bad Tölz und sagt weitere Hilfen zu: Bayern will 500 Polizisten zusätzlich in die Katastrophenregionen schicken. (c) proplanta 13.01.2019

Bayern drohen weitere Schneefälle »


München / Wien - Nach kurzer winterlicher Verschnaufpause drohen weitere kräftige Schneefälle die Wetterlage in Bayern nochmals zu verschärfen.  weiter »
Schneefälle Frostschutzmittel schützt Borkenkäfer. (c) proplanta 12.01.2019

Borkenkäfer wenig beeindruckt vom starken Schneefall »


Freising - Der starke Schneefall in Bayern hat keine negativen Auswirkungen auf Schädlinge wie den Borkenkäfer.  weiter »
Rekordschnee 2019 Es schneit und schneit in Südbayern und Österreich. Manche Orte sind nicht erreichbar. Der Potsdamer Klimaforscher Hoffmann sagt, ob solche Ereignisse künftig häufiger auftreten könnten. (c) proplanta 11.01.2019

Schneechaos - Folge des Klimawandels? »


Potsdam - Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) schließt einen Zusammenhang zwischen den aktuellen Schneemassen in den Alpen und dem Klimawandel nicht aus.  weiter »
Schneefälle 2019 Es schneit und schneit. Nach Einschätzung von Wetterexperten soll es bis in die Nacht zu Freitag in den Alpen Non-Stop-Schneefall geben. Vielerorts ist die Lawinengefahr immens. Und längst stöhnt nicht bloß der Süden über die weiße Last. (c) proplanta 10.01.2019

Schnee ohne Ende - Lawinengefahr in Alpen steigt »


München - Blockierte Straßen, abgeschnittene Ortsteile und eine vielerorts immense Lawinengefahr: Riesige Schneemengen beherrschen das Leben in weiten Teilen Südbayerns und Österreichs.  weiter »
Schneemassen Nach dem Schnee ist vor dem Schnee: Im Süden Bayerns bereiten sich Räumdienste und Behörden auf den nächsten heftigen Niederschlag vor. Was prächtige Fotos hergibt, ist für Schulkinder, Hausbesitzer und Wintersportler oft lästig - wenn nicht gar gefährlich. (c) proplanta 09.01.2019

Winterchaos in Südbayern »


München - Die Atempause währte nur kurz: Der Winter hält Bayern weiter fest im Griff. Meteorologen erwarteten erneut ergiebige Schneefälle, vor allem an den Alpen.  weiter »
Schneefall Österreich 2019 Die Schneehöhen in Österreich werden immer bedrohlicher. Teilweise türmt sich die weiße Pracht inzwischen mehrere Meter hoch, in der Steiermark erreichen Schneewehen sogar schon zehn Meter. (c) proplanta 08.01.2019

Österreich versinkt im Schnee »


Wien - Die Wetterlage in den österreichischen Alpen hat sich durch neue Schneefälle weiter verschärft. Zahl und Größe der Gefahrenstellen nähmen zu, teilte der Lawinenwarndienst am Dienstag mit.   weiter »
Winterwetter 2019 Der große Schneefall in Bayern und Österreich geht weiter. Die Lawinengefahr steigt und steigt. Bahnen fallen aus, Schulen verlängern die Weihnachtsferien. Und DJ Ötzi muss seine Pläne ändern. (c) proplanta 08.01.2019

Kurze Ruhe vor den nächsten heftigen Schneefällen »


Wien - In Bayern freuen sich die Kinder über schneefrei, in Österreich wächst derweil die Sorge vor Lawinen: Die Schnee-Situation im Alpenraum wird Experten zufolge immer dramatischer.  weiter »
Wetter im Januar 2019 Schneefälle in den Alpen lassen nach - neues Tief naht. (c) proplanta 07.01.2019

Schneefälle in den Alpen lassen vorübergehend nach »


Offenbach - Nach einem weißen Wochenende und Lawinengefahr in den bayerischen Alpen lassen die Schneefälle im Alpenraum nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montag zunächst nach.  weiter »
Schneefälle Schneemassen im Alpenraum blockieren den Straßen-, Bahn- und Flugverkehr. Für abreisende Urlauber ist in einigen österreichischen Skigebieten kaum ein Durchkommen. Mehrere Menschen sterben. (c) proplanta 07.01.2019

Massiver Wintereinbruch fordert Menschenleben »


Wien / München - Heftiger Schneefall hat am Wochenende vor allem im Süden Bayerns und in Österreich den Straßen-, Schienen- und Luftverkehr beeinträchtigt.  weiter »
Lawinengefahr (c) proplanta 06.01.2019

Zweithöchste Lawinenwarnstufe im gesamten deutschen Alpenraum »


München - Nach den heftigen Schneefällen der vergangenen Tage herrscht inzwischen im gesamten deutschen Alpenraum die zweithöchste Lawinenwarnstufe vier.  weiter »
Schneefälle 2019 Weiter Neuschnee im Süden - Trüb und regnerisch im Rest des Landes. (c) proplanta 06.01.2019

Mehr Neuschnee für Süddeutschland - Regnerisch in den übrigen Teilen »


Offenbach - Im Süden Deutschlands wird es immer weißer. Südlich der Donau und in Teilen Sachsens sollen sich bis zum Montag die Schneefälle fortsetzen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Samstag mit.  weiter »
Schneefälle Reichlich Schnee in den Alpen erwartet. (c) proplanta 05.01.2019

Viel Schnee für die Alpen »


Offenbach - Der «richtige» Winter hat lange auf sich warten lassen, aber zumindest in den Alpen und in den östlichen Mittelgebirgen kann an diesem Wochenende mit weißer Schneepracht gerechnet werden.  weiter »
Lawinengefahr Lange hielt sich der Winter in Bayern zurück. Doch für dieses Wochenende erwarten die Meteorologen, dass er richtig zuschlägt. Kritisch werden könnte es besonders am Alpenrand. (c) proplanta 04.01.2019

Neuschnee erwartet - Lawinengefahr steigt »


München - Zum ersten Wochenende des Jahres erwarten die Meteorologen in Bayern auch den ersten größeren Wintereinbruch.  weiter »
Schneefälle möglich Frau Holle schickt mancherorts einen kleinen Wintergruß. (c) proplanta 02.01.2019

Kurzer Wintergruß möglich »


Offenbach - Nach einem grauen Start ins neue Jahr kann Deutschland in einigen Teilen mit einem Wintergruß von Frau Holle rechnen.  weiter »
Rekordschnee Kältetote und von der Umwelt abgeschnittene Dörfer - eine schlimme Schneekatastrophe sucht vor 40 Jahren Deutschland heim. Doch neben tragischen Erlebnissen sind auch positive Erinnerungen geblieben. (c) proplanta 28.12.2018

Schneekatastrophe vor 40 Jahren »


Kiel - Die Katastrophe kam nach Weihnachten: Vor 40 Jahren, am 28. Dezember 1978, änderte sich das milde Wetter schlagartig.  weiter »
Schneemassen Deutschland vor 40 Jahren: Die Schneekatastrophe zum Jahreswechsel 1978/1979. (c) proplanta 26.12.2018

Schneekatastrophe im Jahr 1978/1979 »


Offenbach - Vor fast genau 40 Jahren, zum Jahreswechsel 1978/1979, rollte eine ungewöhnliche Kältewelle auf Deutschland zu.  weiter »
Unwetter in Spanien Oktober 2010
 (c) proplanta 30.10.2018

Schneefälle und Unwetter in Spanien legen Stromnetz lahm »


Madrid - Heftiger Schneefall und Unwetter haben in Spanien viele Regionen in Chaos gestürzt.  weiter »
Verrücktes Wetter Zum ersten Mal in dieser Saison fällt auch in tieferen Lagen Schnee, in den Bergen sind schon Wintersportler unterwegs. Doch so kalt wie am Wochenende bleibt es in der neuen Woche nicht - zumindest in einigen Regionen Deutschlands. (c) proplanta 29.10.2018

Schnee, Glätte, 20 Grad: Wetter spielt verrückt »


Offenbach - Neulich war noch T-Shirt-Wetter, jetzt ist es schon Zeit für Schneeanzüge: In Baden-Württemberg und Bayern hat es am Wochenende den ersten richtigen Schnee auch in tieferen Lagen gegeben.  weiter »
Herbstwetter 2018 Langsam lässt sich der Winter erahnen: In den Mittelgebirgen soll es in den kommenden Tagen schneien. Auch sonst ist es überwiegend nasskalt - bis der Föhn aus dem Süden milderes Wetter mit sich bringt. (c) proplanta 28.10.2018

Typisches Herbstwetter »


Offenbach - Herbstwetter mit einem Hauch von Winter steht Deutschland in den kommenden Tagen bevor.  weiter »
Erster Schnee in Hochlagen Schnee in den Bergen - Winter schickt zum Wochenende erste Vorboten. (c) proplanta 26.10.2018

Erste Vorboten des Winters am Wochenende »


Offenbach - In den Mittelgebirgen Deutschlands klopft zum Wochenende vorübergehend der Winter an.  weiter »
Schnee in der Schweiz (c) proplanta 13.09.2018

Satellitenbilder belegen: Schnee zieht sich aus der Schweiz zurück »


Genf - Die Schneedecke in der Schweiz schwindet - das belegen Auswertungen von Satellitenaufnahmen aus mehr als 20 Jahren.  weiter »
Sommerwetter 2018 Schneefall auf der Zugspitze und in Österreich - doch nicht nur dort sind die Temperaturen gesunken. Es wird zum Wochenstart mancherorts stürmisch und ein wenig regnerisch. (c) proplanta 27.08.2018

Die Woche startet bewölkt und regnerisch »


Offenbach - Die Sonne macht sich zu Beginn der Woche in Deutschland etwas rar. Tief «Ute» bringt vielerorts dichte Wolken und etwas Regen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag in Offenbach mitteilte.  weiter »
Schneefälle in Österreich Nach Wettersturz fallen 40 Zentimeter Neuschnee in Österreich. (c) proplanta 26.08.2018

Erster Schnee in Österreich »


Wien - Auf die Hitzewelle folgte Schnee: Bei einem Wettersturz ist am Wochenende viel Schnee in den österreichischen Bergen gefallen.  weiter »
Schneechaos in Hessen Schneeglatte Straßen, umgestürzte Bäume und eingefrorene Weichen: Schnee und Eis führen zu erheblichen Verkehrsproblemen. Auch auf Autobahnen kommt es zu zahlreichen Unfällen. (c) proplanta 18.03.2018

Später Wintereinbruch setzt Hessen und Ostdeutschland zu »


Kassel - Heftige Schneefälle haben am Sonntag in Hessen zu erheblichen Behinderungen im Bahn- und Straßenverkehr geführt.  weiter »
Schneefälle im März Sturm und Schnee am Wochenende. (c) proplanta 16.03.2018

Wochenende bringt Sturm und Schnee »


Offenbach - Das kommende Wochenende wird vor allem eines: ungemütlich.  weiter »
Profiwetter 28.02.2018 Von Südwesten allmähliche Milderung, einhergehend mit leichten Niederschlägen, im Nordosten noch länger Schnee, sonst teils gefrierender Regen. (c) proplanta 28.02.2018

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 28.02.2018 »


Offenbach - Am Freitag ist es in der Südwesthälfte Deutschlands vielerorts dicht bewölkt und im Tagesverlauf verlagern sich meist leichte Schneefälle nordostwärts. Örtlich kann es auch zu gefrierendem Regen kommen.  weiter »
Rekordfrost in Deutschland Zweistellige Minustemperaturen sagt der Wetterdienst für die letzten Februartage voraus - Rekordfrost. Dazu gibts Sonne in weiten Teilen des Landes und die Gefahr von Schneeverwehungen im Nordosten. (c) proplanta 25.02.2018

Warnung vor Rekordfrost »


Offenbach / München - Wind und Kälte lassen die Menschen in Deutschland an diesem Wochenende bibbern. Besonders in den Nächten werde es frostig, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Samstag mit.  weiter »
Februarwetter 2018 In den kommenden Tagen meist ruhiges Winterwetter in Deutschland. (c) proplanta 20.02.2018

Verbreitet ruhiges Winterwetter »


Offenbach - Ruhiges Winterwetter mit Sonnenschein und kalten, aber nicht zu kalten Temperaturen kommt in den nächsten Tagen auf weite Teile Deutschlands zu.  weiter »
Agrarwetter 18.02.2018 Überwiegend ruhiges Winterwetter und zunehmend kälter. (c) proplanta 18.02.2018

Agrarwetter: Zunehmend kälter »


Offenbach - Heute Mittag ist es im Süden und Osten bedeckt, letzte leichte Schneefälle im äußersten Südosten ziehen ab. Im Norden und Westen sowie in Franken ist es hingegen gering bewölkt mit längeren sonnigen Abschnitten.  weiter »
Wintereinbruch Winter auch im Flachland? Polare Luft kommt nach Deutschland. (c) proplanta 02.02.2018

Es wird kälter in Deutschland »


Offenbach - Glitzernde Eiskristalle und eine weiße Schneedecke - das gab es in diesem Winter bisher fast ausschließlich im Bergland.  weiter »
Warenterminbörse Weizen Prognose 2018 Entwicklung Weizenpreis (c) proplanta 24.01.2018

Weizen-Frontermin dümpelt bei 155,50 EUR/t - Pazifikstaaten gründen Freihandelszone ohne USA »


Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Weizenmarkt blieb leider im Abwärtstrend, trieben ergiebige Schneefälle in Teilen der USA und am Schwarzmeer die Kurse wegen dadurch geringerer Frostrisikien für Weizen die Kurse nach unten. Auch gründeten die Pazifikstaaten eine Freihandelszone ohne die USA, was dem Export von US-Weizen nur schaden kann. In der EU verdirbt der gestiegene Eurokurs die Exportlaune.  weiter »
Schneemassen Schnee satt, so viel wie seit Jahren nicht mehr. Eigentlich ein Segen für die Alpen, aber durch den vielen Neuschnee ist die Lawinengefahr gewaltig. Selbst Spezialisten sind angespannt. (c) proplanta 23.01.2018

Alpen erleben Ausnahmewinter »


Genf / Wien - Alarmstufe Dunkelrot in den Alpen: Unmengen Neuschnee verursachen dort über Hunderte Kilometer höchste Lawinengefahr.  weiter »
Lawinengefahr «Schneesicher - 365 Tage im Jahr»: Der Werbespruch Zermatts bekommt zunehmend einen bitteren Beigeschmack angesichts der erneuten Bahn- und Straßensperre. Auch in St. Anton in Österreich ist die Lage schwierig. (c) proplanta 22.01.2018

Tausende Urlauber in den Alpen eingeschneit »


Zermatt / St. Anton - Die Wintersportorte Zermatt in der Schweiz und St. Anton in Österreich sind nach ergiebigen Schneefällen erneut weitgehend von der Außenwelt abgeschnitten.  weiter »
Schneefälle im Südwesten Wetterdienst rechnete mit starkem Schneefall - Hochwasser möglich. (c) proplanta 21.01.2018

Wetterdienst prognostiziert starken Schneefall und Hochwasser »


Stuttgart - Schnee, Frost und Windböen - das Wetter im Südwesten bleibt stürmisch und kalt.  weiter »
Wetter im Januar 2018 Meteorologen warnen vor schwerem Sturm - Schnee und Frost möglich. (c) proplanta 16.01.2018

Wetterwarnung: Sturm, Schnee und Frost erwartet »


Offenbach - Dem Westen Deutschlands steht eine stürmische und ungemütliche Woche bevor.  weiter »
Eisige Kälte in den USA (c) proplanta 06.01.2018

Ostküste der USA rüstet sich für frostige Temperaturen »


Washington - Nach heftigem Schneefall wappnet sich der Norden der US-Ostküste für eisige Temperaturen am Wochenende.  weiter »
Schneefälle und Wintersturm Ein Wintersturm überzieht Teile der US-Ostküste seit Tagen mit Schnee und deftigen Minus-Temperaturen. Einige Gebiete kämpfen mit Stromausfällen. Der Sturm hat auch kuriose Seiten. (c) proplanta 05.01.2018

Schnee und Kälte haben Norden der USA fest im Griff »


Washington - Ein heftiger Wintersturm überzieht die gesamte US-Ostküste mit Minus-Graden und Schnee. Wie der US-Sender CNN am Freitag berichtete, wohnen insgesamt 58 Millionen Menschen im Einzugsgebiet des Unwetters.  weiter »
Spielen im Schnee Weiß und kugelrund - Wissenswertes und Kurioses zum Schneemann. (c) proplanta 26.12.2017

Kurioses rund um den Schneemann »


Berlin - Kaum fallen die ersten Schneeflocken, bauen Kinder (und solche, die es geblieben sind) Schneemänner. Zahlen und Fakten rund um den eiskalten Herrn in Weiß.  weiter »
Weihnachten ohne Schnee In den meisten Regionen Deutschlands wird es wohl nichts mit weißer Weihnacht. Der Deutsche Wetterdienst rechnet mit wechselhaftem Wetter über die Feiertage. (c) proplanta 21.12.2017

Weihnachten wird wohl nicht weiß »


Berlin / Offenbach - Weihnachten steht vor der Tür und noch immer sieht es in weiten Teilen Deutschlands nicht nach Schnee aus.  weiter »
Dezemberwetter 2017 (c) proplanta 18.12.2017

Neue Woche startet mit Schnee und Eis »


Offenbach - Zu Beginn der Woche schneit es in weiten Teilen Deutschlands. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) berichtet in seiner Vorhersage, dass das Tief «Andreas» in der Nacht zum Montag von Nordwesten her Niederschläge bringt.  weiter »
Wetter im Dezember 2017 Woche vor Weihnachten beginnt mit neuen Schneefällen. (c) proplanta 17.12.2017

Neue Woche startet mit Schneefällen »


Offenbach - Mit neuen Schneefällen besonders im Süden und Osten Deutschlands beginnt die letzte Woche vor Weihnachten.  weiter »
Agrarwetter 16.12.2017 Montags gebietsweise Neuschnee und Glätte zum morgendlichen Berufsverkehr. Im Wochenverlauf Milderung. Weihnachtswetterfrage noch ungeklärt! (c) proplanta 16.12.2017

Agrarwetter: Schneefälle und Glättegefahr »


Offenbach - Heute überwiegen vielerorts die Wolken und es muss immer wieder mit etwas Sprühregen oder kurzen Regen- und Schneeschauern gerechnet werden. Im Bergland fallen die Schneeschauer häufiger und länger anhaltend.  weiter »
Niederschläge im Advent (c) proplanta 15.12.2017

Drittes Adventswochenende wird ungemütlich »


Offenbach - Schmuddelwetter, Kälte und mancherorts Schnee - so sieht der Deutsche Wetterdienst (DWD) die Aussichten für das dritte Adventswochenende.  weiter »
Schneegestöber Schnee macht in weiten Teilen Europas Probleme. (c) proplanta 12.12.2017

Schneechaos in weiten Teilen Europas »


Brüssel - Winterwetter macht in weiten Teilen Europas Probleme.  weiter »
Rutschpartie Der Winter ist da - und vielerorts in Deutschland geraten Autofahrer prompt ins Rutschen. Am Frankfurter Airport fallen Flüge aus. (c) proplanta 11.12.2017

Schnee und Eis verursachen Verkehrschaos »


Berlin - Schnee und Straßenglätte haben in vielen Teilen Deutschlands zu Unfällen geführt und den Verkehr behindert. In der Nähe von Cuxhaven starb ein Mann bei einem Unfall.  weiter »
Agrarwetter 10.12.2017 Gebietsweise Sturmböen, von Westen her bis in tiefe Lagen mäßige Schneefälle, später in Regen übergehend, im Südwesten Tauwetter. An den Alpen starker Föhn. (c) proplanta 10.12.2017

Agrarwetter: Vielerorts Schneefälle »


Offenbach - Heute Mittag setzt von Südwesten und Westen her gebietsweise kräftiger Schneefall ein. Dieser geht zunächst am Oberrhein rasch in Regen über.  weiter »
Schneefälle Wie ein leiser Atemzug: Wenn Schnee fällt, breitet sich Ruhe aus. Und das kommt nicht von ungefähr. Wissenswertes rund um Schnee. (c) proplanta 09.12.2017

Fakten rund um den Schnee »


Berlin - Ein Winter ohne Schnee ist für manche wie Pflaumenkuchen ohne Schlagsahne: möglich, aber ein wenig fad. Andere freuen sich, wenn sie ohne lästiges Stapfen oder Schneeschieben durch die kalte Jahreszeit kommen.  weiter »
Glättegefahr Wetterdienst warnt vor glatten Straßen - Schnee am Wochenende. (c) proplanta 08.12.2017

Schnee am Wochenende und Glatteisgefahr »


Offenbach - Autofahrer müssen sich am Freitag fast überall in Deutschland auf rutschige Straßen einstellen. Vor allem im Bergland erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) gefährlichen Frost und Schneefälle.  weiter »
Wintereinbruch in Deutschland Der erste Advent hat vielen Regionen Deutschlands üppigen Schneefall beschert. Flüge fielen aus, Züge mussten langsamer fahren, Autos rutschten in Straßengräben. Zwei Senioren starben. (c) proplanta 04.12.2017

Wintereinbruch in Deutschland fordert zwei Menschenleben »


Hannover - Der Auftakt in die Adventszeit war winterlich. In vielen Regionen Deutschlands lag der Schnee am Sonntag zentimeterhoch.  weiter »
Agrarwetter 03.12.2017 Der Frühwinter macht vorübergehend Pause bleibt aber in Sichtweite! (c) proplanta 03.12.2017

Agrarwetter: Vielerorts Schnee und kühle Temperaturen »


Offenbach - Heute breiten sich Schneefälle von Nordwesten her über die Mitte hinweg bis etwa zur Donau aus.  weiter »
Wetter im November 2017 Das Wetter hinterlässt seine Spuren im Norden. Während im Harz bereits Schnee fällt, sorgte der Regen für Hochwasser in Hannover und Peine. (c) proplanta 27.11.2017

Schneefälle und Hochwasser in Norddeutschland »


Braunlage / Hannover - Im Harz ist am Sonntag erneut Schnee gefallen. Auf Norddeutschlands höchstem Berg, dem Brocken, liegt die Schneedecke nach Informationen der dortigen Wetterwarte mittlerweile bei 22 Zentimetern.  weiter »
Wetter im November 2017 Nasskalter Start in die Woche - Kurze «weiße Überraschung» möglich. (c) proplanta 27.11.2017

Die Woche startet nasskalt, örtlich mit Schneefällen »


Offenbach - Die neue Woche beginnt mit ungemütlichem Wetter und Regen. «Wechselhaft, windig und nasskalt» bleibt es dann auch die folgenden Tage, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag mitteilte.  weiter »
Wetter im November 2017 Mit Schneefällen zeigt sich der Winter in Teilen Süddeutschlands bereits Anfang November. In den kommenden Tagen soll es in ganz Deutschland relativ kalt bleiben. Teilweise wird auch weiterer Schnee erwartet. (c) proplanta 07.11.2017

November gibt ersten Vorgeschmack auf den Winter »


Offenbach - Schnee in Bayern und im Schwarzwald - der Winter hat am Montag in Teilen Deutschlands Einzug gehalten. Bei Temperaturen um den Nullpunkt schneite es am Alpenrand.  weiter »
Wetter im April 2017 Regen und Schnee plagen die Spaziergänger. Manche Bauern schreiben schon ihre Obsternte ab. Der April, der warm begann, geht nasskalt zu Ende. Zum Tanz um den Maibaum muss man sich wohl warm einpacken. (c) proplanta 01.05.2017

Kalter April geht nass zu Ende »


Offenbach - Dieses Wetter passt eher zu einem Glühwein als zu einer Maibowle: Der April geht vielerorts mit Kälte und Regen oder Schnee zu Ende.  weiter »
Mieses Wetter im April Auch statistisch bewiesen: Mist-Wetter im April. (c) proplanta 29.04.2017

Statistik beweist: Wetter im April war wirklich mies »


München - Nass, kalt, düster: Das April-Wetter hat sich heuer in Bayern auch statistisch von seiner schlechten Seite gezeigt.  weiter »
Schnee Ende April April endet mit Schnee und Regen: Winterklamotten noch einmal gefragt. (c) proplanta 29.04.2017

April bringt zum Abschied Schnee und Regen »


Offenbach - Dieses Wetter passt eher zu einem Glühwein als zu einer Maibowle: Der April geht vielerorts mit Kälte und Regen oder Schnee zu Ende.  weiter »
Weizen-Fronttermin Weizenpreis (c) proplanta 28.04.2017

Weizen-Fronttermin festigt Kurs auf 167,75 EUR/t »


Stuttgart/Paris/Chicago - Die internationalen Weizenmärkte holten wieder auf, sorgten Bodenfröste, Regen und Schneefälle in den USA für festere Kursverläufe in Chicago.  weiter »
Wetter im April 2017 Wer am Wochenende in den Mai tanzen will, braucht ein geheiztes Lokal oder einen dicken Mantel. Denn der Frühling zeigt vielerorts die kalte Schulter. Das wird wohl auch Folgen für die Obsternte haben. (c) proplanta 27.04.2017

April endet wenig frühlingshaft »


Offenbach - Zum Monatsende legt das Aprilwetter noch mal nach: In den kommenden Tagen kann es weitere Schneefälle im Süden Deutschlands geben.  weiter »
Weizen-Fronttermin Entwicklung Weizenpreis (c) proplanta 26.04.2017

Weizen-Fronttermin steigt auf 164,50 EUR/t »


Stuttgart/Paris/Chicago - Die internationalen Weizenmärkte gerieten etwas unter Druck wegen zunächst besserer Wachstumsbedingungen für US-Weizen, in der Summe zu schwacher Weizenexporte in den USA, höherer Anbauerwartungen für kanadischen Weizen. Doch Schneefälle in den nördlichen US-Plains verzögern die Sommer-Weizenaussaat.  weiter »
Wetter im April 2017 (c) proplanta 26.04.2017

April geht kalt zu Ende - Mai könnte wärmer werden »


Offenbach - Frühling ist anders: Wenige Tage vor Beginn des «Wonnemonats» Mai rechnet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit subpolarer Kaltluft, die das Wetter bestimmt.  weiter »
Wetter im April 2017 (c) proplanta 24.04.2017

Frühling schaut nur kurz vorbei »


Offenbach - Das Tief «Reiner» beschert Deutschland am Montag einen Hauch von Frühling - danach drohen allerdings erneut kalte Regen- und Schneeschauer.  weiter »
Wetter im April 2017 (c) proplanta 17.04.2017

25 Zentimeter Neuschnee im Allgäu »


München - Mitten im April hat es in der Nacht zum Ostermontag auch in Bayern wieder geschneit. Oberhalb von 800 bis 1.000 Meter wurde es weiß.  weiter »
Winterwetter 2016/17 (c) proplanta 12.03.2017

Analyse des Winterwetters 2016/17 »


Offenbach - Der Winter 2016/2017 fiel in Europa – mit Ausnahme vom Südosten – zu miId aus. Trotzdem machten im Januar klirrende Kälte und massive Schneefälle Schlagzeilen.  weiter »
Wetter im Februar 2017 (c) proplanta 10.02.2017

Wochenende bringt noch einmal Schnee »


Offenbach - Kälte, Frost und eine dichte Wolkendecke dürften auch am Wochenende die Wetterlage in Deutschland prägen.  weiter »
Schneefälle im Februar (c) proplanta 07.02.2017

Die Nächte werden frostig - Neue Kältewelle kommt »


Offenbach - Der Winter kehrt in den nächsten Tagen zurück. Mit «Marcel» und «Niklas» beeinflussen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes gleich zwei Tiefs das Wetter in Deutschland.  weiter »
Wetter im Januar 2017 (c) proplanta 28.01.2017

Wetteränderung im neuen Monat möglich »


Offenbach - Bahnt sich eine fast schon frühlingshafte Wetteränderung an? Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes sehen Anzeichen dafür - allerdings frühestens Ende kommender Woche.  weiter »
Januarwetter 2017 (c) proplanta 15.01.2017

Hoch Brigitta bringt Sonne oder Nebel »


Offenbach - Auf das Sturmtief «Egon» folgt zu Beginn der neuen Woche Hochdruckwetter.  weiter »
Agrarwetter 15.01.2017 (c) proplanta 15.01.2017

Agrarwetter: Weitere Schneefälle und teils strenger Nachtfrost »


Offenbach - Heute sind bei wechselnder bis starker Bewölkung vor allem nach Osten hin weitere teils schauerartige Schneefälle zu erwarten, die in den Staubereichen der Mittelgebirge und an den Alpen 5 bis 10 cm Neuschnee bringen können.  weiter »
Agrarwetter 13.01.2017 (c) proplanta 13.01.2017

Agrarwetter: Winterliches Intermezzo »


Offenbach - Heute Nachmittag lassen die Niederschläge nach, bevor gegen Abend von Nordwesten neue, schauerartige verstärkte Schneefälle auftreten. Mit Schneeverwehungen ist zunächst noch zu rechnen (UNWETTER)! In tiefen Lagen kann der Schnee in Schneeregen oder Regen übergehen.  weiter »
Wetter im Januar 2017 (c) proplanta 08.01.2017

Temperaturanstieg zu Wochenbeginn erwartet »


Offenbach - Nach der bislang kältesten Nacht dieses Winters sollen die Temperaturen in Deutschland zum Wochenbeginn ansteigen.  weiter »
Eisige Kälte 2017 Zumindest Kinder dürften sich freuen wie Bolle: Es fällt Schnee im Süden Deutschlands und der bleibt auch erstmal liegen. Im Norden und Westen ist große Vorsicht geboten auf den Straßen. (c) proplanta 07.01.2017

Eiseskälte hat Deutschland fest im Griff - Wintermärchen und Glättegefahr »


Willingen / Offenbach / Gersfeld / Potsdam - Auf die Kältewelle folgt zumindest im Süden Deutschlands vielerorts ein Winterwunder-Wochenende.  weiter »
Profiwetter 02.01.2017 Nasskalt, im Bergland winterlich mit Schneefällen. Vor allem am Mittwoch stürmisch. (c) proplanta 02.01.2017

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 02.01.2017 »


Offenbach - Am Mittwoch weiten sich die Regen- und Schneefälle aus dem Norden und der Mitte bis nach Süddeutschland aus. Bis zum Abend sinkt die Schneefallgrenze auf etwa 400 bis 200 m.  weiter »
Kein Schnee zu Weihnachten (c) proplanta 18.12.2016

Weiße Weihnachten nahezu unmöglich »


Offenbach - Eine Woche vor dem Heiligen Abend schwinden in Deutschland die Hoffungen auf weiße Weihnachten.  weiter »
Zweiter Advent (c) proplanta 03.12.2016

Kein Schnee zum zweiten Advent »


Offenbach - Das zweite Adventswochenende bleibt in Deutschland niederschlagsfrei - und damit auch ohne neuen Schnee.  weiter »
Skisaison 2016 Skifahrer und Snowboarder wagen sich auf die Pisten, Kinder rasen mit dem Schlitten den Berg hinunter und bauen Schneemänner. Die Skisaison in Deutschland startet so früh wie selten zuvor. (c) proplanta 14.11.2016

Wintersportsaison startet besonders früh »


Feldberg - In den ersten Wintersportgebieten Deutschlands hat die Skisaison begonnen. Auf dem höchsten Berg der deutschen Mittelgebirge, dem Feldberg im Schwarzwald, starteten am Samstag die ersten vier Lifte. Sie waren auch am Sonntag in Betrieb.  weiter »
Agrarwetter 12.11.2016 (c) proplanta 12.11.2016

Agrarwetter: Ruhiger Spätherbst zieht ein »


Offenbach - Heute Nachmittag bleibt es teils neblig-trüb, teils heiter. Einzelne schwache Schneefälle gibt es noch an den Alpen, sonst bleibt es weitgehend trocken.  weiter »
Novemberwetter 2016 Rutschende Autos, liegengebliebene Lastwagen, Zugausfälle: Schnee und Glätte haben am Mittwoch wieder für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Glatt kann es mancherorts auch in den kommenden Tagen noch werden. Es wird aber etwas wärmer. (c) proplanta 10.11.2016

Winter-Intermezzo schnell wieder vorüber »


Offenbach - Der frühe Wintereinbruch hat in weiten Teilen Deutschlands auch am Mittwoch für Verkehrsbehinderungen gesorgt.  weiter »
Rutschgefahr (c) proplanta 08.11.2016

Die kommenden Wochen werden rutschig »


Offenbach - Nach leichten Schneefällen von Montag müssen sich Autofahrer in Deutschland auf eine rutschige Woche einstellen: Bis mindestens Freitag drohen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes Schneeglätte und überfrierende Nässe.  weiter »
Novemberwetter 2016 Die neue Woche startet regnerisch, die Temperaturen sinken. So kann es auch in ganz Deutschland Schneeregen und Schnee geben. Nachts besteht zum Teil Glättegefahr. (c) proplanta 07.11.2016

Die Woche startet winterlich: Schnee und Glatteis möglich »


Offenbach - Eine Kaltfront erfasst ganz Deutschland. In Südbayern fiel schon am Sonntag Schnee. Weiter nördlich könnte der Regen dann zum Wochenanfang vielerorts ebenfalls in Schnee und Schneeregen übergehen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte.  weiter »
Winterwetter 2016 Langsam, aber sicher wird es winterlich in Deutschland. Vorsicht ist vor allem am Wochenanfang geboten. Vorher ist es weiter schmuddelig. (c) proplanta 06.11.2016

Winter schaut zu Wochenanfang kurz vorbei »


Offenbach - Nach einem vielerorts verregneten Wochenende ändert sich die Wetterfarbe am Wochenanfang in vielen Teilen Deutschlands von grau zu weiß.  weiter »
Erster Nachtfrost (c) proplanta 06.10.2016

Erste Vorboten des Winters: Bodenfrost und Schnee »


Offenbach - Der Winter klopft in Deutschland an. Nach der ersten Nacht der Saison mit verbreitet Bodenfrost kann es zum Wochenende hin oberhalb von 1.000 Metern schneien.  weiter »
Schneechaos in Österreich 28.04.2016 Flockenwirbel kann die Österreicher eigentlich kaum durcheinanderbringen. Bei Schneefall Ende April sind die Folgen aber selbst in der Alpenrepublik erheblich. (c) proplanta 28.04.2016

Österreich im Schneechaos - Stromausfall in 9.000 Haushalten »


Klagenfurt - Die heftigen Schneefälle in Teilen Österreichs machen den Menschen weiter schwer zu schaffen.  weiter »
Aprilwetter 2016 Wann wird es endlich richtig Frühling? Am Wochenende fühlte sich das Wetter in Deutschland eher nach Winter an. Und das bleibt wohl auch noch ein paar Tage so. (c) proplanta 25.04.2016

Wintereinbruch im April »


Offenbach / München / Albersdorf - Mit Schnee, kräftigem Wind und Frost hat sich mitten im Frühling der Winter zurückgemeldet. Am Wochenende schneite es in einigen Teilen Deutschlands.  weiter »
Schneefälle im April Wollmäntel sind wieder angesagt. Denn in den nächsten Tagen wird es richtig ungemütlich. Meteorologen sagen Frost und Schnee voraus. (c) proplanta 24.04.2016

Glättegefahr im Frühling - Meteorologen sagen frostige Tage voraus »


Offenbach - Typisch April: Nach den milden Frühlingstagen kehrt der Winter mit Schnee und Frost in große Teile Deutschlands zurück.  weiter »
Winterwetter in Spanien Ganze Landstriche sind eingeschneit, die Behörden geben Unwetterwarnungen. Im Norden des «Sonnenlands» Spanien ist vom herannahenden Frühling noch nichts zu spüren. (c) proplanta 29.02.2016

Winter hat Nordspanien fest im Griff »


Madrid - Drei Wochen vor Frühlingsbeginn hat der Winter weite Teile Nordspaniens fest im Griff. Mehrere Regionen waren am Wochenende nach einer Kältewelle in weiß gehüllt.  weiter »
Schneefälle im Februar (c) proplanta 10.02.2016

Winter startet noch einmal richtig durch »


Offenbach - Kaum sind die Stürme zu Karneval durch, nimmt der Winter einen neuen Anlauf.  weiter »
Schneesturm in den USA So viel Schnee! Bis zu einem Meter fällt an der US-Ostküste, 36 Stunden lang. Das öffentliche Leben ruht. Nun muss aufgeräumt werden. (c) proplanta 25.01.2016

Ostküste der USA erwacht im Schnee »


Washington - Und dann ist es plötzlich ganz still. Als einer der schlimmsten Schneestürme seit vielen Jahren endet, bescheint erst ein klarer Mond, dann eine strahlende Sonne eine märchenhafte Kulisse.  weiter »
Schneesturm Ein heftiger Wintersturm hat den Osten der Vereinigten Staaten fest im Griff. An manchen Orten erreichen die Schneehöhen historische Ausmaße. Mehrere Menschen kommen ums Leben - manche von ihnen beim Schneeschippen. (c) proplanta 24.01.2016

Schneesturm in den USA fordert Menschenleben »


Washington - Einer der schwersten Schneestürme seit Jahren hat das öffentliche Leben in weiten Teilen des Ostens der USA komplett zum Erliegen gebracht und mehrere Menschen das Leben gekostet.  weiter »
Heftige Schneefälle So viel Schnee ist der Osten der USA um Washington nicht gewöhnt. Im Gebiet des Sturms lebt fast jeder vierte US-Amerikaner. Der Winter kommt mit Macht. (c) proplanta 23.01.2016

Schneesturm an US-Ostküste verursacht Stromausfälle und Unfälle »


Washington - Einer der schwersten Schneestürme seit vielen Jahren hat in der Nacht zum Samstag die US-Ostküste getroffen.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.