Agrarnachrichten: Weltklima

Permafrostboden Sibirien Wenn in Sibirien der Permafrostboden zunehmend auftaut, könnten die Folgen weltweit zu spüren sein. Denn es werden mehr Treibhausgase freigesetzt. Wie sehr wirkt sich das aufs Klima aus? (c) proplanta 16.02.2020

Tauender Permafrostboden in Sibirien: Des einen Freud, des anderen Leid »


Moskau - Wenn der Klimawandel sich in Sibirien verstärkt auswirkt, ist davon nicht nur Russland betroffen.  weiter »
Elektromobilität Weltklima wird wärmer trotz Energiewende. (c) proplanta 11.09.2019

Energiewende verhindert Weltklimaerwärmung noch nicht »


Hamburg - Die weltweite Energieversorgung steht nach einer Prognose des Technik-Dienstleisters DNV GL vor einem tiefgreifenden Wandel.  weiter »
Earth Hour 2019 Zum 13. Mal ruft die Umweltstiftung WWF zum Licht ausschalten auf - und Millionen Menschen machen mit. Die «Earth Hour» ist zu einer erfolgreichen Umweltschutzaktion angewachsen. Doch es gibt auch Zweifel daran, ob sie mehr ist als symbolisch. (c) proplanta 31.03.2019

Warum gestern wieder das Licht aus ging »


Berlin - An vielen Orten rund um die Welt sind am Samstag pünktlich um 20.30 Ortszeit die Lichter ausgegangen.  weiter »
Kohleenergie (c) tomas - fotolia.com 25.10.2018

Laschet: Frage nach Weltklima ist bedeutender als der Hambacher Forst »


Bergheim - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat den Streit um eine mögliche Rodung des Hambacher Forstes als nachrangig für die Entscheidungen der Kohlekommission eingestuft.  weiter »
Klimaschutz in der EU Niederlande für drastische Verschärfung der EU-Klimaziele. (c) proplanta 14.06.2018

Niederlande wollen EU-Klimaziele drastisch verschärfen »


Straßburg - Die Niederlande fordern eine drastische Erhöhung der europäischen Klimaziele.  weiter »
Kohleenergie (c) proplanta 01.03.2017

Hoffnung für das Weltklima - Kohleverbrauch in China sinkt »


Peking - China hat das dritte Jahr in Folge weniger Kohle verbraucht. Wie das Umweltministerium in Peking am Dienstag mitteilte, sei der Kohleverbrauch im vergangenen Jahr nach vorläufigen Zahlen um 4,7 Prozent zurückgegangen.  weiter »
CO2-Sparplan Deutschland lässt sich gern als Klima-Musterschüler feiern. In Sachen nationaler Klimaschutzplan kommt die Bundesregierung aber seit Monaten nicht zu Potte. Woran hakt es? (c) proplanta 10.11.2016

Klimaschutz steht Wahlkampf hintenan »


Berlin - Was haben Nordrhein-Westfalen und das Weltklima miteinander zu tun? An der Rettung des letzteren arbeiten gerade in Marokko fast 200 Länder auf der UN-Klimakonferenz in Marrakesch.  weiter »
Weltklimavertrag Der diplomatische Kraftakt ist geschafft: Es gibt ein internationales Klimaabkommen. Es ist nicht perfekt, aber ein Erfolg, meint EU-Klimakommissar Cañete. Unternehmen in Deutschland wagen einen Vorstoß. (c) proplanta 14.12.2015

Weltklimavertrag steht »


Brüssel/Berlin - EU-Klimakommissar Miguel Arias Cañete hat den Weltklimavertrag als «ehrgeizig» verteidigt.  weiter »
Klimakatastrophe aufhalten Wie lässt sich das Weltklima noch retten? Forscher aus aller Welt wollen nicht mehr nur zuschauen, sondern eingreifen. Arte stellt die Aktivisten vor. (c) proplanta 21.11.2015

Wissenschaftler wollen Klimapolitik machen »


Berlin - Die Klimakatastrophe kann man aufhalten. Davon ist der amerikanische Ökonom Jeffrey Sachs überzeugt.  weiter »
CO2-Emissionen Jahr für Jahr warnen Experten. Vor der weiteren Erderwärmung, der Übersäuerung der Ozeane, vor Wetterextremen. Ist der Klimawandel noch zu bremsen? Die Weltkonferenz in Paris könnte die letzte Chance sein. (c) proplanta 10.11.2015

Treibhausgase erreichen erneut Höchststand »


Genf - Drei Wochen vor dem Beginn der Weltklimakonferenz in Paris schlagen Experten einmal mehr Alarm.  weiter »
Palmölplantagen in Indonesien Starke Waldbrände verpesten die Luft in Südostasien, die klimaschädlichen CO2-Emissionen sind gigantisch. Verursacher sind indirekt auch Schokoladenesser in Deutschland. (c) proplanta 02.11.2015

Plamölkonsum heizt Indonesiens Waldbrände an »


Jakarta - Millionen Menschen sind in Südostasien seit Wochen in stinkende Rauchschwaden eingehüllt - und viele sind am Ende.  weiter »
Weltweiter Klimaschutz Wieder ist eine Vorbereitungskonferenz für den Weltklimagipfel in Paris ohne sichtbare Ergebnisse zuende gegangen. Von «Schneckentempo» ist die Rede. Doch die Verhandlungsführer geben sich gelassen. (c) proplanta 05.09.2015

Obama kann UN-Klimaverhandlungen nicht beschleunigen »


Bonn - Das Bekenntnis von US-Präsident Barack Obama zum Klimaschutz hat die Verhandlungen über das Weltklima-Abkommen nicht beschleunigen können.  weiter »
Klimaschutzziele der Bundesregierung (c) proplanta 26.04.2015

FDP will Klimaschutzziele um zehn Jahre verschieben »


Berlin - Im Streit um die Kohle-Abgabe von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) ist die FDP für eine Verschiebung der deutschen Klimaschutzziele um zehn Jahre.  weiter »
Abgase Massive Schäden für das Weltklima seien kaum noch aufzuhalten, wenn nicht endlich weniger CO2 in die Atmosphäre geblasen wird, warnen Forscher. Höhere Verschmutzungspreise sind nicht die einzige Option. (c) proplanta 03.02.2015

Klimaforscher: Technik-Förderung gegen billigen CO2-Ausstoß »


Potsdam - Die Kosten für den Ausstoß des Klimakillers Kohlendioxid (CO2) bleiben für die Industrie vielerorts gering. Forscher empfehlen nun eine stärkere Förderung von Umwelttechnologien, um die Produktion des Treibhausgases zu begrenzen.  weiter »
Erdoberfläche Seit etwa 15 Jahren legt die Erderwärmung eine Pause ein. Haben die Computermodelle den Klimawandel überschätzt? Es gebe keine systematischen Fehler, betonen Forscher nun nach einer statistischen Analyse von Vorhersagen und Wirklichkeit. (c) Eumetsat 29.01.2015

Diskrepanz zwischen Klimasimulationen und Erderwärmung »


Hamburg - Die Erdoberfläche hat sich in den vergangenen 15 Jahren nicht so stark erwärmt wie in Klimamodellen vorhergesagt. Das liegt nach Ansicht von Forschern aber nicht an mangelhaften Modellen, sondern an den zufälligen Klimaschwankungen.  weiter »
Klimaforschung im Regenwald (c) proplanta 27.09.2014

Turm für Klimaforschung im Amazonas-Regenwald »


Manaus - Mitten im Amazonas-Regenwald wächst derzeit ein Stahlkoloss empor. Die Anlage wird jeden noch so gigantischen Baumriesen um Längen überragen: der 325 Meter hohe Atto-Turm. Er soll Forschern Einblicke in die komplexe Wechselwirkung zwischen Wald und Weltklima geben.  weiter »
Weltklimavertrag (c) proplanta 21.09.2014

Warum ist ein Weltklimavertrag so schwierig? »


Berlin - Wissenschaftlich gibt es am Klimawandel eigentlich keine Zweifel mehr, aber über die angemessene Antwort streitet die Staatengemeinschaft seit Jahrzehnten. Die fünf Hauptgründe:  weiter »
Klimaverhandlungen 2014 (c) proplanta 14.07.2014

Greenpeace fordert mehr Engagement der Klimakanzlerin »


Berlin - Das Ringen um einen Weltklimavertrag ist schwierig. An diesem Montag wird es in Berlin fortgesetzt. Die bekannteste Umweltorganisation wünscht sich mehr Engagement der Gastgeberin.  weiter »
Billionen-Investitionen für Klimaschutz (c) proplanta 08.06.2014

Mehrere Billionen Dollar für Klimaschutz veranschlagt »


London - Es könnte alles ganz einfach sein. Die Welt müsste in den nächsten 20 Jahren nicht nur 48 Billionen, sondern ein wenig mehr als 53 Billionen US-Dollar in die Energiewirtschaft stecken.  weiter »
Klimawandel (c) proplanta 15.04.2014

Klimawandel lässt sich bremsen »


Berlin - Die Nacht war kurz, der Kaffee stark, und am Ende hat die Hoffnung gesiegt: Das Weltklima ist aus Sicht der Wissenschaft noch zu retten.  weiter »
Erderwärmung ausbremsen (c) proplanta 08.04.2014

IPCC-Konferenz in Berlin gestartet »


Berlin - Die Erwartungen sind hoch, der Ehrgeiz auch.  weiter »
Ökoenergie-Ziel (c) proplanta 21.03.2014

Ehrgeiziges Klima- und Ökostromziel wird aufrecht erhalten »


Brüssel / Berlin - Die Bundesregierung fordert von den 27 anderen EU-Staaten eine Einigung auf europaweit ehrgeizige Klimaschutz- und Ökoenergie-Ziele für das Jahr 2030.  weiter »
UN-Klimakonferenz 2013 (c) yasar simit - fotolia.com 13.11.2013

Proteste und Appelle auf Klimakonferenz in Warschau »


Warschau - Die Sturmkatastrophe auf den Philippinen ist für viele eine Mahnung, dass der Klimaschutz nicht mehr warten kann. Auf der Klimakonferenz schlagen Nichtregierungsorganisationen Alarm: Gefährdet seien vor allem die Armen.  weiter »
Sonnenuntergang (c) proplanta 11.11.2013

Weltklimakonferenz im Schatten der Taifun-Katastrophe »


Warschau - Überschattet von der Taifun-Katastrophe auf den Philippinen hat in der polnischen Hauptstadt Warschau die 19. UN-Klimakonferenz begonnen.  weiter »
Klimawandel (c) proplanta 27.05.2013

Europa bald durch Klimawandel gespalten? »


Potsdam - Die Erwärmung des Weltklimas kann nach Ansicht von Experten in wenigen Jahrzehnten massive Auswirkungen auf Europa haben.  weiter »
Erderwärmung (c) proplanta 08.05.2013

Altmaier schürt neue Hoffnung auf Weltklima-Abkommen »


Berlin - Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) sieht eine neue Bewegung bei den größten Klimasündern, ein globales Abkommen bis 2015 abzuschließen.  weiter »
Weltklima (c) yasar simit - fotolia.com 26.11.2012

UN-Klimakonferenz in Katar eröffnet »


Doha - Eine «historische Konferenz» soll es werden, kündigt Katar zu Beginn der Klimaverhandlungen an. Doch das muss sich in den kommenden zwei Wochen erst noch zeigen. Die Positionen scheinen noch unverändert.  weiter »
Angela Merkel Angela Merkel (c) proplanta 16.07.2012

Merkel mahnt verbindlichen Klimaschutz an »


Berlin - Angela Merkel warnt vor verheerenden Folgen, wenn die 193 UN-Staaten nicht endlich verbindlich den CO2-Ausstoß mindern. Sie warnt vor Fehlern wie in der Schuldenkrise. Aber sie muss auch einräumen, dass bei der deutschen Klima- und Energiewende nicht alles rund läuft.  weiter »
Sonne (c) proplanta 16.07.2012

3. Petersberger Klimadialog eröffnet »


Berlin - Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) hat die 35 Teilnehmerstaaten des 3. Petersberger Klimadialogs zu mehr Einsatz im Kampf gegen die Erderwärmung aufgerufen.   weiter »
Klimaproblem (c) proplanta 15.05.2012

UN-Klimakonferenz in Bonn »


Bonn - Auf einer zweiwöchigen UN-Klimakonferenz in Bonn verhandeln Delegierte aus aller Welt über den weiteren internationalen Klimaschutz.  weiter »
Forst-Management 29.12.2010

Forst-Management kann Klimafolgen für den deutschen Wald abfedern »


Hamburg - Bei entsprechender Bewirtschaftung lassen sich negative Folgen des Klimawandels für den Wald auffangen.  weiter »
CO2-Ausstoß (c) proplanta 11.06.2010

UN-Klimarunde ohne Durchbruch - weitere Konferenzen »


Bonn - Bei der UN-Klimakonferenz in Bonn hat es keine wesentlichen Fortschritte in den Kernfragen für ein neues Weltklima-Abkommen gegeben.  weiter »
UN schlagen Alarm: Umwelt am Wendepunkt 11.05.2010

UN schlagen Alarm: Umwelt am Wendepunkt »


New York - Die Umwelt und das Weltklima stehen nach Angaben der Vereinten Nationen an einem kritischen Wendepunkt.  weiter »
Dünger für den Klimawandel 05.02.2010

Dünger für den Klimawandel »


Zürich - Neben Straßenverkehr, Gewerbe und Industrie trägt auch die Landwirtschaft zur Emission von Treibhausgasen und damit zum Klimawandel bei.  weiter »
Energie-Plus-Produkte aus Holz  (c) proplanta 20.01.2010

Mit Holz CO2 sparen - jetzt erst recht! : Energie-Plus-Produkte aus Holz mit ökologisch besten Werten »


Bonn - Wir können direkt etwas für das Weltklima tun - auch ohne Beschlüsse zur Klimarettung. Eine Vielzahl von Holzprodukten bietet sehr gute Lösungen zur ökologisch und energetisch optimalen Stilllegung von Kohlendioxid (CO2).  weiter »
Klimaschutzprojekte (c) proplanta 18.01.2010

Minister Backhaus auf IGW in Berlin: "M-V Vorreiter bei Klimaschutzprojekten" »


Berlin - Anlässlich der Debatte zum Thema "Landwirtschaft und Klimawandel - neue Konzepte von Politik und Wirtschaft" am Samstag auf der Grünen Woche in Berlin betonte Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Till Backhaus:  weiter »
Emissionen (c) proplanta 21.10.2009

«AAUs»: Staatliche Emissionszertifikate »


Luxemburg - Polen und eine Reihe weiterer mittel- und osteuropäischer Länder wie Ungarn oder das Baltikum fordern, ungenutzte Verschmutzungsrechte in die Zeit nach dem Auslaufen des Kyoto-Protokolls übertragen zu dürfen.   weiter »
Forsa-Umfrage Weltklima  (c) proplanta 23.09.2009

Forsa-Umfrage: Jugendliche in Sorge um Weltklima »


Berlin - 84 Prozent der Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren machen sich Sorgen um die Entwicklung des Weltklimas.  weiter »
Fleischkonsum (c) proplanta 19.07.2009

Weniger Fleisch essen spart 20.000 Milliarden US$ Klimakosten weltweit »


Wien - Eine aktuelle, multidisziplinäre Studie aus den Niederlanden zeigt: Eine weltweite Reduktion des Fleischkonsums würde bis ins Jahr 2050 unglaubliche 20.000 Milliarden (20 Billionen) US$ an Kosten zur Stabilisierung des Weltklimas einsparen.  weiter »
Weltklimaverhandlungen (c) proplanta 09.07.2009

G8 ist wichtige Etappe in Weltklimaverhandlungen »


Brüssel - Auf ihrem Gipfeltreffen im italienischen L'Aquila wird die Gruppe der wichtigsten Industriestaaten (G8) auch über die globalen Klimaverhandlungen debattieren.  weiter »
Hoffnungsschimmer für Weltklima beim G8-Gipfel (c) proplanta 08.07.2009

Hoffnungsschimmer für Weltklima beim G8-Gipfel »


L'Aquila - Schwacher Hoffnungsschimmer für das bedrohte Weltklima:  weiter »
Weltklimaverhandlungen (c) proplanta 19.03.2009

EU-Chefs legen Europas Position für Weltklimaverhandlungen fest »


Brüssel - Die EU-Staats- und Regierungschefs wollen bei ihrem Gipfeltreffen diesen Donnerstag und Freitag in Brüssel die grobe Linie der Europäischen Union für die laufenden Weltklimaverhandlungen festlegen.  weiter »
Kohlendioxid Atmosphäre (c) proplanta 26.11.2008

UN-Studie stellt Höchststand von Kohlendioxid in der Atmosphäre fest »


Genf - Treibhausgase heizen das Weltklima nach UN-Angaben weiter mit steigender Tendenz an.  weiter »
UN-Klimaschutzbericht 2007 (c) proplanta 05.02.2007

EU-Ministerrat rudert bei erneuerbaren Energien zurück »


Berlin -Trotz des alarmierenden UN-Klimaschutzberichtes vom vergangenen Freitag gibt es im EU-Ministerrat offenbar keine Mehrheit für eine deutlich verstärkte Förderung erneuerbarer Energien in Europa.  weiter »
USA (c) tiero - fotolia.com 04.02.2007

Bush mit kleinen grünen Punkten - Spagat nach UN-Klimastudie »


Washington - Die Klimakrise hat auch das Weiße Haus erreicht.  weiter »
Klimawandel (c) proplanta 02.02.2007

Düstere Aussichten im neuen UN-Klimabericht - Mahnung zum Handeln »


Paris/Hamburg - Düstere Aussichten für das Weltklima:  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.