Agrarnachrichten: Winterruhe

Bienen unterwegs 08.03.2020

Erste Bienen wieder in Sachsen unterwegs »


Niederfrohna - Summ, summ, summ, Bienchen summ herum: Die ersten Bienen fliegen wieder durch Sachsen.  weiter »
Pflanzen im Winter 15.01.2020

Temperaturen können Takt für Flora und Fauna durcheinander bringen »


Berlin/Buckow/Lebus - Die aktuell milden Temperaturen im Winter können Experten zufolge ganz unterschiedliche Auswirkungen auf die Tier- und Pflanzenwelt haben.  weiter »
Eichhörnchen 24.09.2018

Eichhörnchen in Not? »


Teltow, Brandenburg - Flink flitzt sie durch ihr neues Zuhause und scheut sich nicht, an den Beinen ihrer Besucher rauf und runter zu klettern.  weiter »
Igel sollten im Winter schlafen 28.01.2018

Milde Winter können zur Gefahr für Igel werden »


Jena / Leutra - Milde Winter sind für den Winterschlaf beziehungsweise für die Winterruhe bei Igel und Eichhörnchen in der Regel kein Problem.  weiter »
Agrarwetter im Winter 2016/17 23.03.2017

Agrarwetter 2016/17: Trockener Winter und später Vorfrühling »


Offenbach - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) bilanziert die Auswirkungen des Wetters auf die Landwirtschaft in Deutschland im Winter 2016/17: Trotz mildem, trockenem Dezemberwetter blieb die Winterruhe in der Pflanzenwelt bestehen.  weiter »
Winterwetter 26.01.2017

Landwirte freuen sich über frostiges Winterwetter »


Wiesbaden / Mainz - Das knackig kalte Winterwetter in Hessen kommt bei den Landwirten gut an.  weiter »
Wintergetreide 21.12.2016

Verwirrung im Naturhaushalt durch wechselhaften Herbst »


Offenbach - Der wechselhafte Herbst hat den Naturhaushalt durcheinandergewirbelt und stellenweise die Landwirtschaft beeinträchtigt.  weiter »
Tiere im milden Winter 16.01.2016

Wildtiere profitieren von mildem Winter »


Düsseldorf - Fast nirgendwo Schnee, nur selten Frost: Durch den bislang milden Winter kann die Zahl der Wildtiere im Land nach Einschätzung von Fachleuten deutlich ansteigen.  weiter »
Blattläuse 15.11.2015

Warmer Herbst lockt Schädlinge aus der Winterruhe »


Dresden / Pirna - Angesichts des ungewöhnlich warmen Herbstes fürchten Sachsens Bauern, dass sich die Feldmäuse weiter auf den Feldern ausbreiten.  weiter »
Winterruhe für Pflanzen 10.11.2015

Warmes Herbstwetter verwirrt Pflanzen »


Neustadt/Weinstraße - Die derzeitige Wärme macht die Gärtner nicht gerade glücklich.  weiter »
Bauernhof 19.01.2015

Auf Bauernhöfen gibt es keine Winterruhe »


Hannover - Was macht ein Bauer im Winter? Das, was er das ganze Jahr aufgeschoben hat, ließe sich augenzwinkernd sagen.  weiter »
Schädlingsprognose 22.04.2014

Milder Winter erschwert Prognosen für Schaderreger »


Oldenburg - Die Wintermortalität von Schädlingen wird von vielen Faktoren beeinflusst. Dabei sind die Auswirkungen sehr unterschiedlich, so die Fachberater der Landwirtschaftskammer Niedersachsen.  weiter »
Wintergetreide 2013 12.03.2014

Milder Winter bringt Landwirtschaft Vor- und Nachteile »


Offenbach - Der sehr milde, trockene und sonnenscheinreiche Winter 2013/2014 ließ der Pflanzenwelt kaum Zeit für Winterruhe.  weiter »
Wachstumsvorsprung 11.03.2014

Winterfrühling spornt Pflanzenwachstum an »


Offenbach - In diesem Winter sind die Pflanzen kaum zur Ruhe gekommen. Bis zu vier Wochen Vorsprung hätten sie derzeit im Wachstum, berichtete der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Dienstag.  weiter »
Igel füttern 24.11.2013

Winterhilfe für Igel - Was gibt es zu beachten? »


Stuttgart/Hohenheim - Normalerweise begeben sich bis Mitte November die meisten Igel in ihr Winterschlafquartier. In diesem Jahr sind jedoch auch jetzt noch muntere Stacheltiere in der Nacht anzutreffen.  weiter »
Grünlandnutzung 03.11.2013

Grünland noch nicht in Winterruhe »


Hannover - Weil es noch warm ist und die Böden viel Feuchtigkeit gespeichert haben, wächst auf den Wiesen und Weiden nochmal Gras nach, berichtet der Landvolk Pressedienst.  weiter »
Insekten im Herbst 24.10.2013

Goldener Oktober lockt Insekten wieder raus »


Berlin - Die ungewohnt warme Herbstsonne mit Temperaturen von mehr als 20 Grad kitzelt auch Insekten wieder wach.  weiter »
Frühling 2013 09.06.2013

Landwirtschaft von kaltem und nassem Frühjahr gebeutelt »


Offenbach - Das Wetter im Frühjahr 2013 verzögerte das Wachstum der Pflanzen und behinderte die Arbeit der Landwirte.  weiter »
Biber 13.03.2013

Landwirte leiden unter Biberpopulation »


Hannover - Er genießt einen hohen Schutzstatus, bei Landwirten ist er zumeist weniger gut angesehen: Der Biber.  weiter »
Winterpause 02.03.2013

Landwirtschaft wegen Wetter noch im Winterschlaf »


Hannover - Der Frühling rückt näher, aber die Landwirte müssen sich noch gedulden: Wegen des kalten und nassen Wetters verzögert sich die Frühjahrsaussaat.  weiter »
Wildtiere 07.02.2012

Jäger rufen zu Rücksicht im Wald auf - Tiere brauchen Ruhe »


Bad Nauheim - Die strenge Kälte macht den heimischen Tieren nichts aus - sie brauchen aber jetzt mehr Ruhe.  weiter »
Rothirsch 17.12.2011

Fit für den Winter: Rothirsche drosseln den Stoffwechsel unabhängig vom Nahrungsangebot »


Wien - Große Säugetiere unserer Breiten reduzieren im Winter ihren Stoffwechsel und damit ihren Energiebedarf deutlich.  weiter »
Igel 09.11.2010

Winterschlaf und Winterruhe - Wer schläft, der hungert nicht »


Hamburg - Es wird kälter. Nebel und Nieselregen machen es draußen ungemütlich, Eis und Schnee lassen nicht mehr lange auf sich warten.  weiter »
Rotwild 17.01.2010

Winterzeit ist Ruhezeit für Rothirsche »


Hamburg - Der Rothirsch ist ein echter Energiesparer. Im Winter fährt er seinen Stoffwechsel so weit herunter, dass die körpereigene "Heizung" auf Sparflamme läuft.  weiter »
Wildtiere im Winter 11.01.2010

Mit Bioheizung, Dauerwelle und Ruhe durch den Winter »


Bonn - Frostigen Temperaturen trotzen wir mit warmer Kleidung und Zentralheizung.  weiter »
Acker im Winter 22.02.2007

Auf dem Acker fiel die Winterruhe fast aus »


Hannover - Meteorologen führen zurzeit über einen der mildesten Winter schlechthin Buch.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.