Agrarnachrichten
Protestaktion EEG-Debatte
DBV-Generalsekretär Bernhard Krüsken erläuterte die Forderungen des DBV (links: BWV-Präsident Leo Blum, rechts: stellvertretender DBV-Generalsekretär Udo Hemmerling (c) dbv
08.05.2014

Protestaktion für Bioenergie in der EEG-Reform

Berlin - Der Deutsche Bauernverband, der Bundesverband Bioenergie, der Fachverband Biogas und der Biogasrat haben am Donnerstagmorgen gemeinsam an den Deutschen Bundestag appelliert, der Bioenergie bei der Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) eine Perspektive zu erhalten.  weiter »

Verwandte Nachrichten

28.08.2009 

Lautenschläger: "Streuobstwiesen bedeutend für Kulturlandschaft und Naturschutz"

06.12.2012 

Neues Gesetz soll Dauergrünland erhalten

03.01.2019 

Klöckner und Schulze wollen über Abschuss von Wölfen sprechen

08.12.2010 

Bündnisgrüne unterstützen Flächenerwerbsänderungsgesetz

23.09.2019 

Globales Programm für Waldschutz gefordert

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.