Agrarnachrichten
Fastenzeit 40 Tage Fastenzeit dienen den Christen als Vorbereitung auf Ostern. Am Aschermittwoch, der das bunte Faschingstreiben beendet, beginnt die Zeit der Buße und Umkehr. Das Erzbistum München-Freising will dabei an die «Weiße Rose» erinnern. (c) proplanta 12.02.2018

Kontrastprogramm nach Fasching: Fasten und Verzicht

Bamberg / München - Der Kontrast könnte kaum größer sein: Nach Spaß, Party, Krapfen und Alkohol an den Faschingstagen folgen der Aschermittwoch mit seinen ernsten Botschaften und schließlich die Fastenzeit.  weiter »

Verwandte Nachrichten

29.02.2016 

Wann beginnt der Frühling?

14.12.2017 

In Aue wird Bier aus Maroni gebraut

03.11.2009 

Rumpf würdigt Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein: Seit 50 Jahren Anwalt aller Menschen im Land

19.08.2012 

Natursträuße liegen im Trend

22.04.2014 

Weniger Bier in Nordrhein-Westfalen gebraut

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2018. Alle Rechte vorbehalten.