Agrarnachrichten
Tabakanbau Der Anbau von Tabak braucht Felder, Wasser, Dünger, Energie und verursacht klimaschädliche Emissionen. Wie viele Ressourcen benötigt ein Produkt das krank macht und tötet? Ein WHO-Bericht führt erstmals Bilanz. (c) proplanta 03.10.2018

Umweltzerstörung durch Tabakanbau angeprangert

Genf - Der Tabakanbau frisst nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) immense Ressourcen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

03.06.2014 

US-Regierung will CO2-Ausstoß von Kraftwerken reduzieren

26.02.2010 

Umwelthilfe will Politikern PS-Monster austreiben

13.05.2008 

Gegen Agro-Industrie und Gentechnik

11.12.2008 

Methan-Emissionen in Niedersachsen seit 1995 um 27 % gesunken

06.05.2016 

Umweltexperte kritisiert CO2-Ausstoß von Fahrzeugen als viel zu hoch

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.