Agrarnachrichten
Holzeinschlag 2018 Etwa drei Viertel des Holzeinschlags in Deutschland stammten 2017 von Nadelbäumen - Preise für Rohholz im November 2018 um 7,4 % niedriger als im Vorjahresmonat. (c) proplanta 02.02.2019

Preise für Rohholz gefallen

Wiesbaden - Im Jahr 2017 wurden in Deutschland 53,5 Millionen Kubikmeter Holz geschlagen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, entfielen gut drei Viertel oder 40,9 Millionen Kubikmeter auf Nadelholz.  weiter »

Verwandte Nachrichten

28.05.2008 

Deutsche und polnische Forstleute beobachten Wälder per Satellit und Laser

14.12.2008 

Mangelware Nordmanntanne: Jeder dritte Weihnachtsbaum ist Sauerländer

22.03.2013 

Thüringens Holzeinschlag erneut rückläufig

28.07.2011 

Energie- und Rohholz für Europa aus Mukatschewo

06.01.2017 

2017 wird mehr Holz in Brandenburg versteigert

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.