Agrarnachrichten
Holzeinschlag 2018 Etwa drei Viertel des Holzeinschlags in Deutschland stammten 2017 von Nadelbäumen - Preise für Rohholz im November 2018 um 7,4 % niedriger als im Vorjahresmonat. (c) proplanta 02.02.2019

Preise für Rohholz gefallen

Wiesbaden - Im Jahr 2017 wurden in Deutschland 53,5 Millionen Kubikmeter Holz geschlagen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, entfielen gut drei Viertel oder 40,9 Millionen Kubikmeter auf Nadelholz.  weiter »

Verwandte Nachrichten

27.01.2017 

Erfolgreiche Holzauktion in Mecklenburg-Vorpommern

17.03.2009 

Ungünstige Marktlage bei Laubschnittholz

15.01.2010 

Hochwertige Hölzer für heimische Wirtschaft

17.02.2009 

Sachsens Grüne Lunge wächst weiter - Kampf dem Borkenkäfer

16.07.2010 

EU verbietet Handel mit illegal geschlagenem Holz

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.