Agrarnachrichten
Agrarprodukte UN und OECD: Preissenkungen bei Agrar-Erzeugnissen erwartet. (c) proplanta 09.07.2019

Agrar-Erzeugnisse könnten billiger werden

Berlin / Rom - Die UN und die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) erwarten für das kommende Jahrzehnt einen Preisrückgang bei landwirtschaftlichen Produkten um ein bis zwei Prozent.  weiter »

Verwandte Nachrichten

17.04.2012 

Brasilien wichtigster Handelspartner der EU

03.08.2016 

Schweiz: Markterlöse für Raps über Vorjahresniveau

06.05.2017 

Klarheit für Rapsbauern bei Warentermingeschäften

20.06.2008 

Milliarden für US-Landwirtschaft

18.03.2013 

EuGH: Kürzungen der Direktzahlungen für Agrargenossenschaften sind rechtens

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.