Agrarnachrichten
Getreideernte Hessen 2019 Hessische Getreideernte 2019 übertrifft niedriges Vorjahresniveau - Höhere Hektarerträge und Ausweitung der Getreideflächen ausschlaggebend. (c) proplanta 28.08.2019

Hessische Getreideernte über niedrigem Vorjahresniveau

Wiesbaden - „Mit einer Gesamterntemenge von 2,2 Mio. Tonnen Getreide haben die hessischen Landwirte den Durchschnitt der letzten sechs Jahre von 2,1 Mio. Tonnen leicht und das von der Dürre geprägte schlechte Vorjahresergebnis von 1,7 Mio. Tonnen deutlich übertroffen."  weiter »

Verwandte Nachrichten

20.05.2010 

Aussaatflächen 2010: Mehr Weizen, weniger Gerste

21.08.2018 

Maisertrag in Niedersachsen deutlich geschmälert

20.08.2019 

Enttäuschende Ernte in Brandenburg

03.08.2018 

Getreide dominiert bayerische Äcker

30.04.2009 

Maisanbau in Deutschland 2008: Endgültige Zahlen

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.