Agrarnachrichten
Taschentuch Der Name «Tempo» ist in Deutschland fast synonym mit dem Einmal-Taschentuch. Doch mit der zunehmenden Diskussion über die Müllberge, die die Menschheit produziert, ist auch das Wegwerfen von Taschentüchern längst nicht mehr unumstritten. (c) DoraZett - fotolia.com 22.09.2019

Tempo-Taschentuch wird 90 - Müllberge in der Kritik

Berlin - Die Nase läuft, aber kein Taschentuch dabei. «Hast du ein Tempo?», fragt man sein Gegenüber. Fix greift man zu, schnäuzt sich und schmeißt es in den Müll. Für die meisten Menschen ist das heute Normalität.  weiter »

Verwandte Nachrichten

26.01.2019 

Chinas neue Seidenstraße bedroht Ökosysteme

18.03.2016 

Feinstaub-Alarm in Stuttgart geht in die Verlängerung

14.09.2009 

Grönland will seine C02-Emissionen vervielfachen

29.12.2009 

Ökonom Sinn zum Umwelt-«Dinosaurier 2009» ernannt

26.01.2011 

Beim Umweltschutz arbeiten Landwirte und Imker Hand in Hand

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.