Agrarnachrichten
Wurstherstellung Nach Todesfällen durch Bakterien in Wurst suchen Behörden nach der Keimquelle. Gleichzeitig gerät das Krisenmanagement in die Kritik. Auch im Nachbarland Niederlande sorgen Todesfälle durch Keime in Fleischprodukten für Aufregung. (c) proplanta 05.10.2019

Angst nach Keimfunden in Wurst reißt nicht ab

Korbach / Berlin / Utrecht - Auf der Internet-Startseite des nordhessischen Wurstherstellers Wilke ist am Freitagmittag die Welt noch in Ordnung: «Enjoy foods» («Genieße Lebensmittel») steht dort, darunter ein Foto von einem Mann, der an einer Wurst riecht.  weiter »

Verwandte Nachrichten

17.04.2012 

Ursache für Dioxinfunde in Eiern weiterhin unklar

23.07.2008 

EU-Kommission: Kontrollsystem garantiert sichere Lebensmittel

02.01.2018 

Verbraucherschützer wollen Ampel-Logos auf Lebensmitteln

21.12.2008 

Maroni, Punsch und Zwetschkenkrampus

27.01.2011 

Konjunkturexperten stellen Verbraucher auf Preissteigerung

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.