Agrarnachrichten
Ölbedarf Zukunft Weil die Wirtschaft in Entwicklungsländern kräftig wachsen wird, dürfte der weltweite Energiebedarf deutlich ansteigen. Damit rechnet jedenfalls das Ölkartell Opec laut einer neuen Studie. Um die große Bedeutung von Öl macht sich die Organisation keine Sorge. (c) Sascha Burkard - fotolia.com 05.11.2019

Energiebedarf wird massiv steigen

Wien - Öl ist nach Einschätzung des Ölkartells Opec auch im Jahr 2040 noch der weltweit wichtigste Energieträger.   weiter »

Verwandte Nachrichten

06.05.2010 

Agrarnotierungen können sich behaupten

18.09.2013 

Verbraucherschützer fordern Eindämmung von Nahrungs-Finanzwetten

25.09.2016 

Milliardenkredite für Chinas Agrarwirtschaft

11.08.2014 

Polen und Baltikum suchen neue Märkte für Agrarprodukte

16.07.2014 

Finanzinvestoren finden Interesse an Deutschland wieder

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.