Agrarnachrichten
Fleischskandal Wilke Behörden bringen fast 40 Krankheitsfälle mit Wilke-Produkten in Verbindung. In drei Fällen sollen die Keime für den Tod verantwortlich sein. Nun befassen sich Ermittler mit der Frage, was sich strafrechtlich beweisen lässt. (c) proplanta 07.11.2019

Fleischskandal: Todesfälle im Fall Wilke werden überprüft

Kassel/Hannover - Im Fleischskandal um die Firma Wilke nehmen Ermittler die bislang bekannten Krankheits- und Todesfälle unter die Lupe.  weiter »

Verwandte Nachrichten

28.03.2009 

Marktübersicht über die 13. Kalenderwoche 2009

24.07.2017 

Zukunftsprogramm Digitalisierung für Landwirtschaft und ländlichen Raum

18.08.2014 

BVVG verwehrt sich gegen Vorwurf der Preistreiberei

01.02.2018 

Agrarmarkt aktuell: Rindfleischpreise ziehen im Winter an

01.06.2018 

Umstellung auf neues Abgastestverfahren WLTP sorgt für Auslieferungsstopp bei Neuwagen

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.