Agrarnachrichten
Drohneneinsatz in der Landwirtschaft Experten sprechen von einer Revolution in der Landwirtschaft. Mit digitaler Technik sollen gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden: eine Arbeitserleichterung für Landwirte und mehr Umweltschutz. Das sogenannte Smart Farming ist in aller Munde. (c) proplanta 25.11.2019

Smart Farming: Hightech auf dem Acker und im Stall

Bad Kreuznach - GPS-gesteuerte Maschinen, Drohnen im Steillagen-Weinbau, Sensoren für exaktes Düngen oder Wässern - die Digitalisierung macht vor der Landwirtschaft nicht Halt.  weiter »

Verwandte Nachrichten

17.12.2010 

Kaum Kursbewegungen an den Rohstoffbörsen

23.09.2016 

Plädoyers im Prozess nach Ekel-Skandal bei Müller-Brot erwartet

26.10.2015 

Neugründungen und Insolvenzen von landwirtschaftlichen Betrieben

26.06.2016 

Was der Brexit für den Agrarhandel bedeutet

11.08.2008 

Schätzungen zur Konjunktur gehen weit auseinander

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.