Agrarnachrichten
Biber Biber dürfen bei drohenden Schäden ohne Genehmigung getötet werden. (c) proplanta 03.12.2019

Neue Biberverordnung lockert ihren Schutz

Schwerin - Biber dürfen in Mecklenburg-Vorpommern vom kommenden Jahr an ohne Ausnahmegenehmigung getötet werden, wenn durch sie Deichbrüche oder Überschwemmungen drohen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

11.01.2008 

Viele geplante Offshore-Windparks in Revieren des Schweinswals

15.10.2016 

30 Jahre nach Sandoz-Katastrophe: Lachse im Rhein haben sich erholt

24.12.2018 

Dramatischer Bestandsrückgang bei Rebhühnern

26.05.2017 

Island schickt zweites Walfangschiff auf Reisen

04.01.2018 

Zwei Wölfe auf Niedersachsens Straßen gestorben

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.