Agrarnachrichten
Land unter im Norden Regen, Regen, und nochmal Regen: Seit Wochen schüttet es wie aus Eimern vom Himmel. Panik kommt bei den Landwirten jedoch noch nicht auf. (c) proplanta 15.02.2020

Staunässe vielerorts im Norden

Hamburg/Kiel - «Land unter» macht den Menschen im Norden zu schaffen. Der Januar war es in Hamburg und Schleswig-Holstein zu nass und auch der Februar zeigte sich bislang ungewöhnlich regnerisch, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.  weiter »

Verwandte Nachrichten

14.11.2014 

Bunte Weihnachtssterne - Blütenromantik für die Vorweihnachtszeit

11.07.2015 

Großbrand vernichtet Getreidefelder

06.08.2014 

Knappe Gerstenversorgung bereitet regionalen Bierbrauern Probleme

05.06.2008 

Dürre bedroht Kalifornien

18.01.2013 

Mehr Eiweißpflanzen aus Mecklenburg-Vorpommern

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.