Agrarnachrichten
Salmonellen-Eier? Jahrelang beschäftigt der Salmonellen-Skandal um die Firma Bayern-Ei die Justiz, zieht einen politischen Untersuchungsausschuss und neue behördliche Vorgaben nach sich. Ein Urteil ist nun gefallen - etwas früher als geplant. (c) proplanta 18.03.2020

Bewährungsstrafe im Bayern-Ei-Prozess

Regensburg - Sechs Jahre nach dem Salmonellen-Skandal um die niederbayerische Firma Bayern-Ei ist der frühere Geschäftsführer zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt worden.  weiter »

Verwandte Nachrichten

16.10.2014 

Industrie fordert bessere politische Rahmenbedingungen

15.10.2017 

Feldbrände in Sachsen-Anhalt überwiegend durch Fremdeinwirken

11.08.2011 

Nervosität an den Warenterminbörsen setzt sich fort

27.01.2011 

Fiat fährt in Gewinnzone

14.02.2011 

Lagerbestände an Weizen und Raps weitgehend geräumt

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.