Agrarnachrichten
Lebensmitteltransport Güterzüge Die Coronakrise setzt Spediteure unter Druck: Hamsterkäufe, Staus an den Grenzen und Lastwagenfahrer in Quarantäne machen ihnen zu schaffen. Der Güterverkehr auf der Schiene will einspringen. (c) proplanta 19.03.2020

Coronakrise: Lebensmittel auf Güterzügen transportieren?

Berlin - Angesichts der angespannten Liefersituation bei Alltagsprodukten hat die Güterverkehrschefin der Deutschen Bahn, Sigrid Nikutta, für mehr Transporte auf der Schiene geworben.  weiter »

Verwandte Nachrichten

04.03.2018 

Grippewelle bringt Ärzte ans Limit

18.03.2017 

Speiseeis nach wie vor gleichbleibend beliebt

11.04.2010 

Viel Bauchfett sorgt für suchtartiges Essverhalten

24.08.2017 

Foodwatch kritisiert Umgang mit Risiko-Lebensmittel

29.04.2012 

Schnellere Meldung für Infektionskrankheiten gefordert

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.