Agrarnachrichten
Biber Thüringen ist inzwischen wieder eine Heimat für den Biber. Die Tiere sind streng geschützt. Große Schäden haben sie bei ihrer Rückeroberungen von Flüssen und Ufern bislang nicht angerichtet. Offenbar zahlt es sich aus, dass das Land viel Geld in das Bibermanagement steckt. (c) avs_lt - fotolia.com
18.05.2020

Biberschäden in Thüringen gering

Erfurt - Biber haben in Thüringen in den vergangenen Jahren nur selten und nur geringe Schäden angerichtet.  weiter »

Verwandte Nachrichten

18.08.2018 

Insektenzählung: Schmetterlinge und Ackerhummeln besonders häufig

19.01.2013 

Störe sollen wiederangesiedelt werden

03.03.2009 

Kröten wieder auf gefährlicher Wanderschaft - Autofahrer aufgepasst

29.10.2016 

Aufenthalt des Luchses in Sachsen erstmalig nachgewiesen

13.07.2019 

Hälfte der Hai- und Rochenarten im Mittelmeer bedroht

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.