Agrarnachrichten
Stromkosten 2020 Viele Jahre war der Haushaltsstrom in den neuen Ländern teurer als in Westdeutschland. Das hat sich nach Beobachtungen von Marktexperten jetzt geändert. Der Grund könnte eine politische Entscheidung sein. (c) Eisenhans - fotolia.com 23.05.2020

Strom in neuen Ländern billiger als im Westen

Heidelberg - Die Stromkosten der Haushalte in Deutschland gleichen sich an. Nach Berechnungen des Internet-Vergleichs- und Vermittlungsportals Verivox kostet der Haushaltsstrom in den neuen Bundesländern erstmals etwas weniger als in Westdeutschland. Jahrelang sei dies umgekehrt gewesen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

01.04.2010 

Benzinpreis-Disput über Mehrwertsteuer und Biosprit

19.12.2012 

Merkel eröffnet neue Ost-West-Stromautobahn

20.11.2014 

Strompreise sinken 2015

24.02.2011 

Preise für Öl und Gold steigen wegen Unruhen in Libyen

22.04.2017 

Gashahn für 350 Menschen wird bald zugedreht

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.