Agrarnachrichten
Speisefischerzeugung Karpfen In Brandenburg wurde 2019 weniger Speisefisch in Aquakultur erzeugt als im Vorjahr. (c) proplanta 12.06.2020

Aquakultur in Brandenburg 2019: Zwei heiße und trockene Sommer mit Folgen

Potsdam - Im Jahr 2019 wurden in den Aquakulturbetrieben Brandenburgs knapp 745 Tonnen Fisch erzeugt. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, waren das 48 Tonnen oder 6 Prozent weniger als im Vorjahr.  weiter »

Verwandte Nachrichten

03.04.2012 

Keine Antibiotika-Rückstände in Fischen aus Aquakulturen

24.09.2009 

Weniger Fischsterben in Niedersachsens Binnengewässern

03.09.2011 

Bayerische Karpfensaison eröffnet

21.02.2017 

Austern und Anchovis profitieren von warmer Nordsee

21.07.2009 

FH Flensburg startet erstes Projekt in der Aquakultur

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.