Agrarnachrichten
Rapsschrotexporte 2020
UFOP: Europäischer Raps für Biodieselproduktion sichert Versorgung mit Futterprotein. (c) proplanta
15.07.2020

Deutschland steigert Rapsschrotexporte

Berlin - Deutschland hat von Juli 2019 bis April 2020 so viel Rapsschrot ausgeführt wie seit fünf Jahren nicht mehr. Die größten Mengen importierten erneut die Niederlande und Spanien für die Milcherzeugung.  weiter »

Verwandte Nachrichten

09.10.2011 

Rapspreise an den internationalen Terminmärkten weiter unter Druck

03.05.2015 

Raps notiert im deutschen Großhandel leichter

28.03.2017 

Rapspreise liegen deutlich über Weizen

25.04.2011 

Energie aus der gelben Blüte - Landwirte erzeugen Erneuerbare Energien

02.11.2010 

Alleskönner Pflanzenöl

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.