Agrarnachrichten
Überfischung?
Der Ostsee geht die Luft aus, weil der Sauerstoffgehalt sinkt. Zudem darf auch in Schutzgebieten legal mit Netzen gefischt werden, die über den Grund gezogen werden. Umweltschützer protestieren. (c) proplanta
27.07.2020

Greenpeace protestiert gegen zu viel Fischfang in Ostsee

Sassnitz - Im Kampf gegen zu viel Fischfang hat Greenpeace vor der Ostsee-Insel Rügen riesige Granitblöcke versenkt.  weiter »

Verwandte Nachrichten

02.02.2013 

Kohlmeise ist häufigster Wintervogel

10.07.2010 

Gewässer für Frösche wieder attraktiv machen

18.09.2018 

Komplett wolfssichere Zäune nicht möglich

11.11.2008 

Sperlingskauz neuer Brutvogel in Schleswig-Holstein

13.01.2019 

Zahl der Wintervögel stabil

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.